Start Lingen 22-jährige Frau bei Unfall auf A31 tödlich verletzt

22-jährige Frau bei Unfall auf A31 tödlich verletzt

1875
0
TEILEN
Bild

eute Morgen kam es gegen 06:10 Uhr auf der A31 in Fahrtrichtung Oberhausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 22-jährige Niederländerin zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Die junge Frau aus Ermelo wurde auf der Fahrbahn, ca. 2 km hinter der Anschlussstelle Schüttorf Ost, von einem Auto erfasst und tödlich verletzt. Warum sie sich auf der Fahrbahn der Autobahn aufhielt ist derzeit nicht bekannt. Ihr 35-jähriger Begleiter, mit dem sie zuvor in einem Auto unterwegs war, wird von der Autobahnpolizei zu dem Unfallgeschehen befragt.

Bild

Die Feuerwehr aus Schüttorf unterstützte die Autobahnpolizei mit fünf Fahrzeugen und 19 Einsatzkräften.

Die Fahrbahn der A31 war für mehrere Stunden voll gesperrt.

Bild
TEILEN
Vorheriger ArtikelNordhorn: Zwei Verletzte nach Unfall
Nächster ArtikelNordhorn: Versuchter Einbruch in Handy-Shop
Lisa
WasLosIn.de first Lady. Born and raised in Lingen (Ems). Du willst immer die aktuellsten News aus Lingen von mir auf dein Handy geschickt bekommen? Dann schicke mir jetzt eine WhatsApp mit "START" an die Nr: +49 163 2864795

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here