Start Lingen Baum stürzt in Geeste auf Stromleitung

Baum stürzt in Geeste auf Stromleitung

2267
0
TEILEN
Ein Baum stürzte in Geeste auf eine Stromleitung (Foto: Matthias Brüning)
Bild

Geeste. Am späten Freitagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Osterbrock und Groß Hesepe um 16.39 Uhr in die Straße Am Fischteich gerufen. Ein Baum war auf eine 10kV Stromleitung gestürzt. Mehrere Häuser waren längere Zeit ohne Strom. Baum und Sträucher gerieten in Brand.

Der Energieversorger Westnetz schaltete die Stromleitung frei, so dass die Einsatzkräfte der Feuerwehr gefahrlos den Brand bekämpfen konnten. Aufgrund der witterungsbedingten Feuchtigkeit konnte sich das Feuer glücklicherweise nicht weit ausbreiten.

Bild

Die Feuerwehr räumte den umgestürzten Baum, der auch die Fahrbahn blockierte, mit Hilfe einer Kettensäge, zur Seite.

Der Energieversorger Westnetz schaltete die Stromleitung frei, so dass die Einsatzkräfte der Feuerwehr gefahrlos den Brand bekämpfen und den Baum beseitigen konnten

Die Feuerwehren aus Osterbrock und Groß Hesepe waren mit vier Fahrzeugen vor Ort. Verletzt wurde niemand.

Bild

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here