Mittwoch, März 20, 2019

Nordhorn

Start Nordhorn

Bauzentrum Wessmann sucht einen Dachspezialist & Baustoff-Kaufmann (m/w/d)

0

Mädchentag im Jugendzentrum Nordhorn

0

Am kommenden Freitag, dem 22. März 2019, veranstaltet die Abteilung Jugendarbeit der Stadt Nordhorn von 15.00 bis 18.00 Uhr einen Mädchentag im Jugendzentrum an der Denekamper Str.26, zu dem alle Mädchen im Alter von 6-12 Jahren eingeladen sind.

Bild

Nordhorn: Neumarkt für Zirkusgastspiel teilweise gesperrt

0
Symbolfoto

Ab Samstag, den 23. März 2019 ist der hintere Teil des Neumarkts für ein Zirkusgastspiel gesperrt. Die Sperrung wird am Montag, 01.04.2019, im Laufe des Nachmittags, wieder aufgehoben.

Der Circus Werona wird in der Zeit vom 28. bis 31. März in Nordhorn Vorstellungen geben. Die Aufbauarbeiten beginnen bereits einige Tage vorher. Der vordere und mittlere Bereich des Neumarkts sind von der Sperrung nicht betroffen.

Bild

„Der Hobbit“ in der Büchereizweigstelle Blanke

0

Am Freitag, 22. März, liest der beliebte Schauspieler und Sprachkünstler Rainer Rudloff um 19 Uhr in der Büchereizweigstelle Blanke aus dem Buch „Der Hobbit“ von J.R.R. Tolkien. Karten zum Preis von acht Euro sind in der Stadtbibliothek sowie in der Zweigstelle Blanke erhältlich. Schüler zahlen fünf Euro. Mit der GN-Card gibt es einen Euro Rabatt. Bereits 1959 wurde in der Elisabethstraße im Stadtteil Blanke eine Zweigstelle der Nordhorner Bücherei eröffnet. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Jubiläums „60 Jahre Bücherei Blanke“.

Zum Inhalt: Erzählt wird die Vorgeschichte von Tolkiens „Herr der Ringe“. Im Mittelpunkt der für Kinder ab etwa sieben Jahren geeigneten Geschichte steht Bilbo Beutlin aus dem Auenland. Dieser Hobbit lebt friedlich und gemütlich in seiner Höhle, bis zu dem Tag, an dem er durch den Zauberer Gandalf und dreizehn Zwerge in seiner Ruhe gestört wird. Er soll dem Magier und den Zwergen beim Kampf gegen den Drachen beistehen.

Bild

Nordhorn: Ferienbetreuung in den Osterferien

0

Anmeldung ab sofort möglich

Eltern von Kindern im Grundschulalter haben auch in diesen Osterferien (vom 8. bis 23. April 2019) wieder die Möglichkeit, ihr Kind oder ihre Kinder bei der Ferienbetreuung im Jugendzentrum, Denekamper Str. 26, betreuen zu lassen.

Spiel, Spaß und Spannung stehen für die Kinder bei gemeinsamen Aktivitäten der Ferienbetreuung im Vordergrund. Spiele, kochen, basteln, Sport und mehr stehen auf dem Programm. Ausgebildete Kräfte werden gemeinsam mit jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Kinder betreuen. Montags bis freitags werden mit Ausnahme der Feiertage drei Zeiten angeboten: von 7.30 – 13.15 Uhr, von 7.30 bis 15.00 Uhr oder von 7.30 bis 17.00 Uhr.

Eine vorherige schriftliche Anmeldung des Kindes ist notwendig und an die Stadt Nordhorn, Abteilung Jugendarbeit, zu richten. Der Anmeldevordruck steht unten auf der Seite im Bereich „Formulare“ bereit oder kann telefonisch unter den Nummern 05921 878-329 und 878-332 angefordert werden. Unter diesen Nummern steht die Abteilung Jugendarbeit zudem für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Anmeldung Ferienbetreuung Ostern 2019 (106 KB)

Bild

Nordhorn: Schwarzer Mitsubishi beschädigt

0
Symbolfoto

estern Mittag wurde zwischen 11:30 – 12:30 Uhr auf einem Parkplatz an der Firnhaberstraße ein schwarzer Mitsubishi angefahren. Der linke Außenspiegel wurde dabei beschädigt. Der unbekannte Verursacher entfernte sich im Anschluss. Hinweise nimmt die Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921)3090 entgegen.

Bild

Nordhorn: Schwarzer Mitsubishi beschädigt

0
Symbolfoto

Gestern Mittag wurde zwischen 11:30 – 12:30 Uhr auf einem Parkplatz an der Firnhaberstraße ein schwarzer Mitsubishi angefahren. Der linke Außenspiegel wurde dabei beschädigt. Der unbekannte Verursacher entfernte sich im Anschluss. Hinweise nimmt die Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921)3090 entgegen.

Bild

Nordhorn/Lingen: Protestaktion „Fridays for Future“ mit zahleichen Teilnehmern

0
Symbolfoto

Gestern Mittag versammelten sich in der Nordhorner Innenstadt ca. 1500 Schüler und auch Erwachsene, um nach dem Vorbild der schwedischen Schülerin Greta Thunberg an der weltweiten Protestaktion „Fridays for Future“ teilzunehmen. Vor dem Rathaus sprachen nicht nur Schüler zu den Teilnehmern, auch eine Rednerin der Gruppe „Scientists for Future“ unterstützte die Prostestaktion. Gegen 13:50 Uhr war die Aktion nach knapp 90 Minuten ohne polizeiliche Vorkommnisse beendet.

Auch auf dem Lingener Marktplatz trafen sich ca. 400 Schüler für eine gemeinsame klimapolitische Meinungsäußerung. Vereinzelt hielten die Teilnehmer Plakate mit Schriftzügen wie „Save the world“ hoch. Auch in Lingen verlief die einstündige Versammlung ruhig.

Bild

Nordhorn – Unfall endet glimpflich

0
Symbolfoto

horn (ots) – Gestern kam es am frühen Abend zu einem Verkehrsunfall auf der Südtangente (B213). Die beteiligten Autofahrer blieben unverletzt.

Gegen 17:20 Uhr fuhr ein 60-jähriger Mann aus Osnabrück mit seinem Auto die B213 in Richtung Niederlande. Er hielt zunächst an einer Nothaltebucht und beabsichtigte sein Fahrzeug zu wenden und in Richtung Nordhorn zurückzufahren.

Dabei übersah er ein aus Richtung den Niederlanden kommendes Auto. Trotz Vollbremsung konnte der 62-jährige Nordhorner einen Zusammenstoß nicht verhindern. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. An den beiden Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von ca. 27000 Euro.

Bild

HSG trifft auf Tabellennachbar

0

Mit viel Selbstvertrauen wird die Mannschaft von TUSEM Essen die Reise nach Lingen antreten. Das gut aufgestellte und eingespielte Team von Trainer Jaron Siewert bringt jetzt schon alle Voraussetzungen mit, um die bisherige Position als Tabellenvierter nicht nur zu festigen, sondern um auch weiterhin den Blickkontakt zur Spitzengruppe zu wahren.

Sie setzen dabei auch weiterhin auf den fast kompletten Kader des Vorjahres mit ihren Leistungsträgern wie z.B. Kapitän Jonas Ellwanger (RM), Torwart Sebastian Bliß oder Rückraumspieler Dennis Szczesny. Darüber hinaus haben sich die Gäste von der Margarethenhöhe noch punktuell verstärkt u.a. mit Lucas Firnhaber (RR) der aus dem Nachwuchsbereich vom THW Kiel kommt und Felix Klingler (RA) der von der HSG Konstanz verpflichtet wurde.

Die Zuschauer in der EmslandArena dürfen sich auf ein offenes und attraktives Spiel der zwei unmittelbaren Tabellennachbarn freuen, weil sich beide Mannschaften nichts schenken werden.

Wir bitten alle Fans rechtzeitig an der Arena zu sein, damit alle pünktlich zum Anpfiff in der Halle sind. Noch sind ausreichend Stehplatztickets in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich!

Ort: Emslandarena (Lingen) 
Datum:
17.03.2019
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Eintrittspreis: ab 11,00 €
VIP-Ticket: 69,00 €

Bild

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen