TEILEN
Bild

Meppen. Seit dem letzten Jahr ist der Sportplatz in Bokeloh Austragungsort des neu ins Leben gerufenen „Derbypokals“. Dieser ist ein Vorbereitungsturnier einiger Fußballmannschaften im Umkreis von Meppen, organisiert vom SV Bokeloh.

Anders als letztes Jahr nehmen 5 Mannschaften teil: Gastgeber SV Bokeloh, Grün Weiß Lehrte, Schwefingen II (alle 2.Kreisklasse), der Titelverteidiger SV Teglingen (1.Kreisklasse) und als Neuling die A-Jugend JSG Schwefingen/Meppen/Teglingen.

Bild

Gespielt wird jeder gegen jeden. Eine Partie dauert 30 Minuten und wird auf dem Sportplatz am Grenzweg in Bokeloh stattfinden. Die beste Mannschaft wird den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Die Spieler treffen sich gegen 11 Uhr. Anpfiff der ersten Partie soll um 12 Uhr erfolgen. Die Spieler, Betreuer und Zuschauer werden mit kühlen Getränken und Gegrilltem versorgt. Der SV Bokeloh freut sich auf ein bestimmt tolles Turnier mit tollen Spielen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here