TEILEN
Bild

Gestern Abend kam es gegen 18:00 Uhr in der Straße „Zwischen den Brücken“ zu einem Verkehrsunfall. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Ein 39-jähriger Motorradfahrer befuhr die Straße „Zwischen den Bücken“ in Richtung Emsstraße.

Im dortigen Kurvenbereich geriet er aufgrund der schlüpfrigen Fahrbahn ins Schlingern und kollidierte mit geringer Geschwindigkeit mit einem entgegenkommenden Auto. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Durch die Kollision entstand an den Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 25000 Euro.

Bild

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here