TEILEN
Symbolfoto
Bild

Papenburg (ots) – Am Freitagnachmittag ist es auf der Straße Osterkanal zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 34-jährige Papenburgerin war gegen 14.50 Uhr mit ihrer Mercedes V-Klasse in Richtung Splitting unterwegs. Dabei übersah sie eine vor ihr haltende Mercedes E-Klasse eines 59-jährigen Mannes. Es kam zum Zusammenstoß. Die Unfallverursacherin und drei mit im Auto befindliche Kinder zwischen drei und fünf Jahren, wurden leicht verletzt. Der 59-jährige Fahrer der E-Klasse musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 12000 Euro geschätzt.

Bild
TEILEN
Vorheriger ArtikelNeujahrskonzert 2018 in Lingen
Nächster ArtikelLingen: Einbruch in Wohnhaus
Melde dich jetzt bei unserem WhatsApp-Newsletter von WAS LOS IN MEPPEN? an! Nr. +491523/6704835 Speichere die Nummer und sende "Start" an den Kontakt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here