Start Blaulicht News Papenburg – Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen

Papenburg – Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen

1243
0
TEILEN

Papenburg (ots) – Am Montagmorgen ist es auf der Straße Mittelkanal rechts zu einem Unfall mit fünf beteiligten Autos gekommen. Eine neunzehnjährige Frau wurde dabei verletzt. Die achtzehnjährige Fahrerin eines Kia war gegen kurz vor 8 Uhr in Richtung Osterkanal unterwegs. Dabei übersah die Frau aus Surwold, dass die drei vor ihr fahrenden Autos ihre Geschwindigkeit reduzierten und in Höhe Hausnummer 23 anhielten. Sie fuhr auf den vor ihr stehenden VW Polo auf. Dessen Fahrerin wurde dabei verletzt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Polo auf einen davor stehenden Golf und dieser wiederum auf einen Citroen geschoben. Ein neunzehnjähriger Fahrer eines Audi A3 näherte sich etwa zeitgleich der Unfallstelle und konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten. Der Audi stieß mit dem Kia der achtzehnjährigen Frau aus Surwold zusammen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang unbekannt.

Bild

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here