Connect with us

Papenburg

Bockhorst – Mit mehr als drei Promille Unfall verursacht

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Bockhorst (ots) – Am Freitagabend ist es auf der Eichenstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Beteiligte wurden dabei schwer verletzt.

Gegen 21.20 Uhr war ein 27-jähriger Mann mit seinem Polo in Richtung Melmstraße unterwegs. Das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen einen Baum.

Der Fahrer und seine 23-jährige Mitfahrerin wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der 27-jährige war enorm stark alkoholisiert. Ein Schnelltest ergab einen Wert von 3,03 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: