Connect with us
Bild

Lingen

100 Jahre Stadtbibliothek: Vortragsabend „Lingener im Krieg gegen Napoleon“

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Zu einem besonderen Vortragsabend lädt die Stadtbibliothek Lingen am 18. Februar um 18:30 Uhr in ihren Räumlichkeiten ein: Der Abend steht unter dem Titel „Lingener im Krieg gegen Napoleon – Das Ostfriesisch-Lingen-Tecklenburgische Landwehr-Regiment in den Befreiungskriegen 1813 – 1815“. Referent ist Dr. Dik Ziesing aus Bochum. Die Veranstaltung findet im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der Lingener Stadtbibliothek in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Lingen statt. Der Eintritt ist kostenlos.

Das 3. Westfälische Landwehr-Infanterie-Regiment wurde im Herbst 1813 in Ostfriesland und den ehemaligen Grafschaften Lingen und Tecklenburg aufgestellt. 1815 gehörte es in der entscheidenden Phase der Befreiungskriege zu der preußischen Armee unter Marschall Blücher, die gemeinsam mit Wellingtons Truppen das Schicksal des Franzosenkaisers Napoleon besiegelte. Die Rückkehr und Auflösung des Regiments fiel zusammen mit der Abtretung Ostfrieslands und der Niedergrafschaft Lingen an das Königreich Hannover.

Referent Dr. Dirk Ziesing ist promovierter Ingenieur von Beruf, aber seine Freizeit widmet er seit vielen Jahren der Militärgeschichte und der Waffentechnik als Hobbyhistoriker und Sachverständiger. Er ist Autor einer Bücherreihe über die Westfälische Landwehr, in der er die Geschichte der Einheiten und der dort dienenden Soldaten im Detail lebendig macht.

Datum: 18.02.2020
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Eintrittspreis: Kostenlos

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen