Connect with us

Lingen

40. Lingener Altstadtfest mit Adel Tawil

Veröffentlicht vor

am

Sebastian Magnani

Mit Adel Tawil konnten wir in Kooperation mit dem Radiosender ´antenne Niedersachsen` einen der erfolgreichsten und bekanntesten deutschsprachigen Künstler für unser Altstadtfest verpflichten“ berichtet Lingens Oberbürgermeister Dieter Krone stolz. Damit ist nun klar, dass das 40. Jubiläums-Altstadtfest mit einem echten Highlight aufwarten kann. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause soll vom 16. bis zum 18. September beim Altstadtfest in Lingen gefeiert werden.

„Adel Tawil bringt topaktuelle Musik mit nach Lingen“, sagte Krone und verweist auf die aktuelle Single „Labyrinth“, die seit dem 13. Mai veröffentlich ist. „Die Single ist ein gelungener Startschuss und Auftakt für das neue Album, das noch dieses Jahr erscheinen wird. Bestimmt werden einige frische Lieder aus diesem Album dann auch auf dem Marktplatz zu hören sein und das alles kostenfrei für unsere Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste“, so der Oberbürgermeister.

Adel Tawil gilt auf Grundlage der offiziellen deutschen Single-Charts als erfolgreichster deutscher Sänger aller Zeiten. Der gebürtige Berliner war vor seiner Solokarriere die eine Hälfte des sehr erfolgreichen Duos „Ich + Ich“ und wurde für seine etlichen Hits, u. a. „Stark“, „So soll es bleiben“, „Lieder“, „Zuhause“, „Stadt“, „Ist da jemand“, etc. mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet.

„Neben Adel Tawil wird sich auch das restliche Altstadtfest in diesem Jahr sehen lassen können“, verspricht Marko Schnitker, stellvertretender Geschäftsführer der Lingen Wirtschaft + Tourismus GmbH. „Als Veranstalter sind wir froh, dass wir wieder planen können. Zum 40. Jubiläum dieses Traditionsfestes haben wir uns verschiedene Highlights überlegt: Die Kinder können sich auf den berühmten Kinderliedermacher Volker Rosin freuen und auf dem Rock am Pferdemarkt wird die zur besten Newcomerin des Jahres 2021 ausgezeichnete Rote Mütze Raphi begeistern. Auch der Seniorennachmittag findet in diesem Jahr wieder statt. Es wird für jeden etwas geboten“, gibt Schnitker einen ersten Überblick auf das musikalische Programm.

Das Altstadtfest wird auf sechs Bühnen, die auf die verschiedenen Plätze in der Innenstadt verteilt sind, stattfinden. Auf dem Marktplatz bildet das Riesenrad das weithin sichtbare Highlight des Festes und in der gesamten Innenstadt sind Verkaufsstände, Imbissbuden und Getränkestände verteilt. Weitere Überraschungen sind in Planung. „Da können wir hoffentlich in wenigen Wochen noch ein bisschen mehr verraten, so Schnitker abschließend.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meistgelesene Artikel: