TEILEN
Bild

Am Sonntag, den 12. Mai 2019 findet in Nordhorn auf dem Alten Friedhof am Gildkamp ein Aktionstag zur “Stunde der Gartenvögel” statt. Zahlreiche Akteure aus dem Bereich Naturschutz werden hier Angebote rund um das Thema Vogelschutz machen.

Bei der Aktion “Stunde der Gartenvögel” geht es darum, eine Stunde lang Vögel zu zählen und zu bestimmen. Durch möglichst viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer an möglichst vielen Orten soll ein möglichst umfassendes Bild des aktuellen Gartenvogelbestandes ermittelt werden.

Bild

Neben Materialien zur Zählung und Artenbestimmung gibt es auf dem Gelänmde des Alten Friedhofs am Gildkamp zahlreiche weitere Aktions- und Informationsangebote, insbesondere für Kinder und Jugendliche.

So bietet die Naturschutzstiftung des Landkreises Grafschaft Bentheim auf dem alten Gildkampfriedhof eine Quiz-Rallye zu Vogel- und Insektenfreundlichen Pflanzen an. Auch Bewegungsspiele für Kinder werden angeboten. Darüber hinaus gibt es Infos zu einer geplanten Vogel-Beobachtungshütte.

Der NABU präsentiert seine Nistkasten-Ausstellung und den Storchenwagen. Außerdem gibt es eine Aktion zum Thema Bienen.

Der BUND zeigt, wie man Vogelnester aus Naturmaterial bauen kann, während die Montessorischule Vogelkunstwerke ausstellt. Die Naturfreundejugend trägt ebenfalls mit einer Aktion zum Thema Vögel zum Programm bei.

Der Förderverein Alter Friedhof Gildkamp  bietet derweil Führungen über den historischen Teil des Geländes an und präsentiert sich mit einem Infostand. Auch die Stadt Nordhorn sowie die örtlichen Imker beteiligen sich an der Aktion.

Alle Beteiligten freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher jeden Alters.


There is no ads to display, Please add some
Bild

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here