Connect with us

Papenburg

Aschendorf kann Weihnachtsmarkt feiern

Veröffentlicht vor

am

Foto: Stadt Papenburg

Aschendorf. Wenn den Aschendorferinnen und Aschendorfern eins heilig ist, dann: Die Durchführung des Weihnachtsmarktes vor dem Gut Altenkamp. Es ist schon eine jahrlange Tradition: Jährlich am ersten Adventswochenende klingt weihnachtliche Musik vom Vorplatz des denkmalgeschützten Gebäudes. Begleitet vom Orchester werden weihnachtliche Produkte angeboten und in geselliger Runde Glühwein oder andere Leckereien verzehrt.

Wer jedoch aktuell den sozialen Medien folgt oder sich im Ortskern von Aschendorf aufhält, um beispielsweise den Einzelhandel zu nutzen, ist schnell in eine Diskussion rund um das Thema Weihnachtsmarkt in Aschendorf verwickelt: Von einer Verhinderung durch die Stadtverwaltung über wenig Gesprächsbereitschaft oder eine örtliche Verlegung bis hin zu Unverständnis für die Entscheidung im Rathaus sind alle möglichen Argumente zu hören.

Bürgermeisterin Gattung stellt deutlich klar: „Der Weihnachtsmarkt in Aschendorf findet wie gewohnt vor Gut Altenkamp statt. Zu keinem Zeitpunkt hat es im Rathaus Überlegungen dazu gegeben, den Weihnachtsmarkt abzusagen oder örtlich zu verlegen. Die lieb gewonnene Tradition des Weihnachtsmarktes in besonderem Ambiente soll den Aschendorferinnen und Aschendorfern auch in schwierigen Zeiten zur Verfügung stehen. Klar ist jedoch auch: Wir befinden uns aktuell in einer noch nie dagewesenen Energiekrise, die sich nur gemeinsam bewältigen lässt. Die öffentliche Hand hat derzeit die Aufgabe, 20 % der Energiekosten einzusparen. Eine Einsparung ist vor allem in den eigenen Gebäuden möglich. Daher wurden gemeinsam mit den Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen verschiedene Möglichkeiten geprüft und abschließend die leider notwendige Entscheidung getroffen, das Gut Altenkamp in der Zeit von November bis Februar zu schließen. Die dort untergebrachten Mitarbeiter*innen gehen ihrer Tätigkeit vorübergehend an anderen Standorten nach. Insofern steht für den Weihnachtsmarkt der untere Teil des Gebäudes nicht zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Situation hoffen wir eindringlich auf das Verständnis der Aschendorferinnen und Aschendorfer.“ Um den Verantwortlichen einen reibungslosen Ablauf des Weihnachtsmarktes zu ermöglichen, wurde kurzerhand entschieden, das Stiefelknechthaus als Lager- und Ausstellungsmöglichkeit zur Verfügung zu stellen.

Ob ursächlich für die aktuell hitzige Diskussion eine Umfrage in der Facebook-Gruppe „Aschendorf – Emsland – Germany“ war, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt nur vermuten. Deutlich zu lesen ist dort von Nutzern jedoch, dass es ein „Aus für den Aschendorfer Weihnachtsmarkt auf Altenkamp ab nächstem Jahr“ gibt. Wer weiter durch die Timeline scrollt, stößt auch schnell auf die Umfrage, wo der Weihnachtsmarkt stattfinden soll. Klares Ergebnis der Umfrage: Der Weihnachtsmarkt gehört auf den Vorplatz vom Gut Altenkamp.

Die Stadtverwaltung fasst abschließend zusammen: „Die Aschendorferinnen und Aschendorfer können in diesem Jahr ihren Weihnachtsmarkt auf Gut Altenkamp feiern. Gleichzeitig erfüllen wir durch den genannten Kompromiss die Aufgabe, deutliche Energieeinsparmaßnahmen zu realisieren. In Zeiten der Krise würden wir uns abschließend wünschen, dass gemeinsam lösungsorientiert an einem Problem gearbeitet wird. Anstatt Spekulationen noch weiter anzufeuern, wäre es besser, direkt den Kontakt zum Rathaus zu suchen.“

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP).

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 03.02. - 05.02.2023 | Emslandhallen Lingen
    “Gartenträume Lingen” vom 03. bis 05. Februar in den Emslandhallen
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 14:00 - 16:00 | Heinrich-Middendorf-Oberschule Aschendor
    Gestalte Papenburg mit! – Kinder- und Jugendsprechstunde am 04.02.
    » read more «
  • 04.02.2023 @ 21:00 | Bahnhofstraße, Dreieck Meppen
    Meppener Clubnacht am 04.02.2023
    » read more «
  • 06.02.2023 @ 17:00 - 19:00 | Schloss Clemenswerth, Sögel
    Sögel – Führung zum Todestag von Clemens August am 06.02.
    » read more «
  • 10.02. - 12.02.2023 | Stadtmuseum Meppen
    Meppen – Dreitägiger Comicworkshop im Stadtmuseum vom 10.02.-12.02.23
    » read more «
  • 10.02.2023 @ 20:00 - 22:30 | Theater Meppen
    FOLLOW THE SUN – Der Sommer meines Lebens – Helmut Zierl liest im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «
  • 12.02.2023 @ 14:10 | Lingen Innenstadt
    Karnevalsumzug in Lingen: LiLi-Busse fahren ab ca. 13 Uhr kostenfrei in die Innenstadt
    » read more «
  • 15.02.2023 @ 20:00 | Café Koppelschleuse, Meppen
    Meppen – Konzert mit Claude Bourbon im Café Koppelschleuse
    » read more «
  • 25.02.2023 @ 20:15 |
    „Die 90er in Meppen“ – Die große Samstagabend-Talkshow am 25.02.
    » read more «
  • 26.02.2023 @ 11:00 - 18:00 | Autohaus Kemper, Meppen
    Meppen – Kunsthandwerkermarkt am 26. Februar im Autohaus Kemper
    » read more «

Meistgelesene Artikel: