Connect with us

Papenburg

Aschendorf – Schwerer Verkehrsunfall auf Tunxdorfer Torfweg

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Aschendorf. Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Donnerstag Nachmittag ein PKW am Tunxdorfer Torfweg im Papenburger Stadtteil Aschendorf von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Die Fahrerin des PKW und ihr im Fahrzeug befindliches Kleinkind wurden durch den Aufprall verletzt und in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Die alarmierte Ortsfeuerwehr Aschendorf traf nach wenigen Minuten mit den ersten Einsatzkräften an der Einsatzstelle ein, zu diesem Zeitpunkt war das Kleinkind bereits durch eine Ersthelferin aus dem PKW befreit worden. Die eingesetzte Feuerwehr konnte im weiteren Verlauf auch die Fahrerin aus dem Fahrzeug befreien, durch das Entfernen der Rückbank konnte die verletzte Person durch die Heckklappe aus dem Wrack befreit werden.

Mutter und Tochter konnten leicht verletzt an den Rettungsdienst übergeben werden, beide Personen wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Im Anschluss unterstützte die Feuerwehr bei der Straßenreinigung und Unfallaufnahme. Der Einsatz konnte nach rund einer dreiviertel Stunde beendet werden.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: