Connect with us

Lingen

ASV Altenlingen gewinnt FIFA-Turnier     

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Im Konfettiregen freuten sich die Sieger Andre Schnettberg und Marvin Krämer (vorne) gemeinsam mit den Organisatoren und Partnern über ein gelungenes Turnier. (hinten v.l. Hermann Wilkens, KSB-Vizepräsident für Sportentwicklung, Hubert Börger, Kreisvorsitzender NFV Kreis Emsland, Patrick Vehring, Organisator KSB Emsland und Gerhard Niemann, EWE Kommunalbetreuer) (Foto: EmsTV)

Lingen. Der ASV Altenlingen ist Sieger des ersten EWE FIFA Cup Emsland. Beim Finale am vergangenen Freitag konnten sich Andre Schnettberg und Marvin Krämer vom ASV Altenlingen erfolgreich gegen Joshua Echelmeyer und Tom Pliet vom SV SW Varenrode mit 4-2 in einem spannenden Finale durchsetzen.

„Nachdem wir in der Vorrunde gegen Varenrode mit 3-0 verloren haben waren wir gut vorbereitet und freuen uns natürlich sehr über den Erfolg. Es hat super viel Spaß gemacht, definitiv ein Format mit Zukunft“, so Schnettberg

Seit dem 19. April 2021 haben sich 16 emsländische Teams im „2 gegen 2“ Modus bei der Fußballsimulation FIFA 21 an der Playstation duelliert. An insgesamt vier Spieltagen wurden in vier Gruppen die acht Viertelfinal-Teilnehmer ausgespielt. Die Viertel- und Halbfinals wurden jeweils an einem Tag ausgespielt. Mit dem großen Finale zwischen den beiden Teams aus dem südlichen Emsland hat das Turnier einen krönenden Abschluss gefunden.         
„Ich war begeistert als ich hier gesehen habe, was alles im Bereich eSports möglich ist. Ich bin zuversichtlich, dass wir zukünftig auch emslandweit weitere Aktionen auf die Beine stellen können“, so KSB-Vizepräsident für Sportentwicklung Hermann Wilkens.             
„Ein spannendes Turnier mit einem am Ende verdienten Sieger. Es war schön zu sehen, wie Mannschaften aus verschiedenen Spielkassen gegeneinander angetreten sind und hier auch schon teilweise neue Freundschaften entstanden sind, freute sich der Kreisvorsitzende des NFV Kreis Emsland Hubert Börger über ein gelungenes Turnier mit Perspektive.     

Da der Spielbetrieb auf den emsländischen Sportplätzen ruht haben sich der KreisSportBund Emsland und der NFV Kreis Emsland gemeinsam dazu entschlossen einen alternativen sportlichen Wettkampf zwischen den emsländischen Sportvereinen auf die Beine zu stellen. Ermöglicht wurde dieses Projekt durch eine Namenspartnerschaft mit dem Energie- und Telekommunikationsdienstleister EWE sowie durch eine Produktpartnerschaft mit dem regionalen MediaMarkt im Lookentor in Lingen.              
„Es braucht solche Projekte um die Akzeptanz und das Interesse für eSports weiter zu fördern. Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer und an die Organisatoren des Turniers. Wir haben den EWE FIFA Cup Emsland sehr gerne unterstützt“, so Gerhard Niemann, EWE-Kommunalbetreuer.

Der SVSW Varenrode darf sich nun neben dem Siegerpokal auch über eine hochwertige Gaming Station, bereitgestellt von EWE, freuen.

Professionelle Rahmenbedingungen             

Das Turnier hat unter Einhaltung aller Hygienevorschriften in Präsenz beim Regionalfernsehsender EmsTV in Lingen stattgefunden. Im extra hergerichteten Fernsehstudio im „eSports-Look“, mit professionellen „Gaming-Stühlen“ und „Gaming-Tischen“ konnten an vier Bildschirmen insgesamt 33  Begegnungen stattfinden.

Alle Spiele wurden hoch professionell von EmsTV produziert und jeweils am Folgetag ausgestrahlt. Alle Highlights des gesamten Turniers sind weiterhin unter www.emstv.de abrufbar.

„Wir freuen uns, dass das Turnier im Hinblick auf die aktuelle Corona-Situation so reibungslos abgelaufen ist. Der Dank gilt deshalb neben unseren Partnern insbesondere den teilnehmenden Mannschaften für die unkomplizierte Durchführung des Turniers“, so Organisator Patrick Vehring vom KreisSportBund Emsland. 

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: