Connect with us

Meppen

Ausstellungseröffnung „Fotomorgana“ bei der VHS Meppen am 31.5.

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Meppen. Am 31. Mai (Donnerstag) eröffnet bei der Volkshochschule Meppen die nächste Blickwinkel-Ausstellung. Alle Interessierten sind zu der Vernissage ab 18.30 Uhr eingeladen. Ausgestellt werden diesmal Werke von Eugen Pawlowski. Der technikverbundene Künstler gibt mit einer raffinierten Kombination aus beeindruckenden Fotos und kreativer Bildbearbeitung einen tiefen Einblick in seine Seele. Als Grundlage seiner Bilder dienen meist Landschaften oder Pflanzen, bzw. Ausschnitte daraus.

Durch seine geschickte Bildbearbeitungskunst schafft er fabelhafte Wesen aus Blattwerk oder Perspektiven der Eisenbahnromantik bis hin zu traumhaften Nachtwäldern. Dem Betrachter eröffnen sich so vielfältig deutbare Perspektiven, geprägt von einer traumhaften Unheimlichkeit aber auch von intensiver Naturverbundenheit.

Bilder des Künstlers Eugen Pawlowski aus seiner Ausstellung „Fotomorgana“

Die Ausstellung wird bis zum 10. August zu den regulären Öffnungszeiten der VHS im Gebäude an der Freiherr-vom-Stein-Straße zu besichtigen sein. Weitere Infos unter Telefon 05931 9373-20.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen