Connect with us

Meppen

Austretendes Nassöl im Feld Rühlermoor: LBEG untersucht Leckage bei Twist

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Twist. Am Donnerstagnachmittag ist dem Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) eine Leckage an einer Nassölfeldleitung an der Bohrung Rühlermoor 75 in der Gemeinde Twist (Landkreis Emsland) gemeldet worden.

Laut Betreiber ExxonMobil Production Deutschland GmbH hat ein Mitarbeiter kurz nach 15 Uhr eine rund 120 Quadratmeter große Fläche bemerkt, auf der sich austretendes Nassöl gesammelt hatte. Der Betreiber hat Werksfeuerwehr und Polizei alarmiert, die Leitung außer Betrieb genommen sowie umgehend das LBEG als Aufsichtsbehörde informiert. Die Mitarbeiter des LBEG untersuchen aktuell den Vorfall vor Ort. Nach ersten Erkenntnissen kamen keine Personen zu Schaden. Auswirkungen auf die Umwelt sowie die Höhe des Sachschadens sind ebenso noch nicht bekannt wie die Ursache der Leckage.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: