Connect with us

Meppen

Autos an Hemsener Straße zwischen Wesuwe und Hüntel aufgebrochen

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Haren. Unbekannte Täter haben gestern Abend an der Hemsener Straße zwischen den Ortschaften Wesuwe und Hüntel gleich zwei Autos aufgebrochen.

Die beiden PKW standen zwischen 17:00-20:45 Uhr an einem Verbindungsweg zum Spiekweg nahe der Ems. An den Fahrzeugen wurde jeweils ein Fenster der Beifahrerseite eingeschlagen. Aus einem Auto entwendeten die Täter diverse Angelsachen. Aus dem zweiten Fahrzeug wurden keine Gegenstände entwendet.

Die Höhe des Gesamtschadens wird auf mehrere hundert Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei in Haren unter der Rufnummer (05932)72100 entgegen.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

kostenlos weiterlesen
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen