Connect with us
Bild

Lingen

Beherbergungsverbot in Niedersachsen außer Vollzug gesetzt

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat das Beherbergungsverbot in Niedersachsen außer Vollzug gesetzt, dies wirkt sich dementsprechend auch auf den Landkreis Emsland aus.

Eine Beherbergung von Gästen aus einem vom Land Niedersachsen definierten innerdeutschen Hotspot ist damit grundsätzlich zulässig und an keine weiteren Voraussetzungen gebunden. Etwaige Beherbergungseinschränkungen für Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Emsland in anderen Bundesländern werden hiervon nicht berührt.

Der Beschluss wird zeitnah in der kostenfrei zugänglichen Rechtsprechungsdatenbank der Niedersächsischen Justiz (www.rechtsprechung.niedersachsen.de/) veröffentlicht. Vor diesem Hintergrund wird gebeten, von individuellen Anfragen zur Übersendung des Beschlusses abzusehen.

Quelle: Land Niedersachen

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen