TEILEN
Bild

Papenburg. Am Sonntagnachmittag ist es auf der Bokeler Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 43-jähriger Mann wurde dabei leicht verletzt. Er war zur Unfallzeit stark alkoholisiert.

Gegen 14.30 Uhr war er zunächst mit seinem Audi A4 in Richtung Papenburg unterwegs. Das Auto kam nach rechts von der Straße ab, prallte gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde dabei nur leicht verletzt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,09 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Bild

Sein Führerschein wurde sichergestellt. Zur Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt. Neben Polizei und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr Untenende vor Ort.

Bild
TEILEN
Vorheriger ArtikelFensterstimmen 2018
Nächster ArtikelUnfall auf A31 Höhe Haren
Matthias Brüning
"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here