Connect with us

Lingen

Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek: Urmel taucht ins tiefe Meer

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Die Geschichte „Urmel taucht ins tiefe Meer“ steht beim nächsten Bilderbuchkino am 5. Februar 2020 (Mittwoch) um 16 Uhr in der Lingener Stadtbibliothek im Mittelpunkt: Das Urmel ist aufgeregt: Professor Habakuk Tibatong hat eine Tauchtablette erfunden, mit der man ganz lange unter Wasser bleiben kann, ohne Luft zu holen. Damit können das Urmel und seine Freunde die geheimnisvolle Welt tief unten im Meer erkunden. Und was sie dort finden, ist eine Sensation!

Alle Kinder zwischen vier und sieben Jahren sind herzlich zum Bilderbuchkino eingeladen. Wer möchte, kann im Anschluss etwas zum Bilderbuch basteln. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Datum: 05.02.2020
Uhrzeit: 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Eintrittspreis: Kostenlos

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen