Connect with us
Bild

Lingen

Bilderbuchlesung: „Pino, Lela und der kleine Fuchs“

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Die Stadtbibliothek Lingen lädt am 26. Oktober 2020 um 16 Uhr zu einer Bilderbuchlesung für Kinder ab 4 Jahren ein. Der Illustrator und Kinderbuchautor Günther Jakobs liest und zeichnet aus seinem aktuellen Buch „Pino, Lela und der kleine Fuchs“: Das Fuchskind hat sich im Wald verirrt. Wer kann ihm nur helfen, seine Familie wiederzufinden? Natürlich Pino, das Eichhörnchen und Lela, die Schwalbe. Aber auch sie brauchen die Hilfe der übrigen Waldbewohner.

Der Eintritt ist frei. Karten sind in der Stadtbibliothek Lingen erhältlich und stark begrenzt. Zur Rückverfolgung der Kontaktketten müssen Zuschauer ihre Kontaktdaten angeben. Erwachsene müssen während der Bilderbuchlesung durchgängig einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen