Connect with us

Lingen

Campus Lingen verabschiedet fast 400 Absolventinnen und Absolventen

Veröffentlicht vor

am

Die Hüte fliegen wieder: Die Absolventinnen und Absolventen des Instituts für Management und Technik feiern ihren Abschluss (Foto: Hochschule Osnabrück)

Lingen (pm). Viele der diesjährigen Bachelor- und Masterabsolventinnen und -absolventen der Fakultät Management, Kultur und Technik der Hochschule Osnabrück erhielten am vergangenen Freitag feierlich ihre Zeugnisse. Aus dem Institut für Management und Technik sowie aus den dualen Masterstudiengängen des Instituts für Duale Studiengänge verabschiedete die Fakultät insgesamt 375 Studierende in zwei Festakten. Mit Grußworten und Festreden sowie Live-Musik wurde ein rundum gelungenes Programm geboten.

Die Akademische Feier des Instituts für Management und Technik fand im Lingener Theater an der Wilhelmshöhe statt. Neben dem Studiendekan Prof. Dr. Michael Ryba wandten sich Prof. Dr. Ingmar Ickerott (Dekan der Fakultät Management, Kultur und Technik) sowie Landrat Uwe Fitzek vom Landkreis Grafschaft Bentheim und Erster Kreisrat Martin Gerenkamp vom Landkreis Emsland in ihren Grußworten an die Absolventinnen und Absolventen. „Selbst Corona konnte Sie nicht davon abhalten, ihr Studium erfolgreich abzuschließen. Wer oder was sollte Sie aufhalten?“, fragte Ryba in seiner Festrede. „Sie sind nun gut ausgebildet und es liegt an Ihnen, das Beste daraus zu machen. Treffen Sie Ihre eigenen Entscheidungen, setzen Sie ihre eigenen Prioritäten, denn es ist Ihr Leben, um das es geht“, gab er den Absolventinnen und Absolventen mit auf den Weg, nachdem diese ihre akademischen Hüte fliegen ließen.

Zeitgleich hatte auch das Institut für Duale Studiengänge zu einer Feierstunde geladen. Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Arens-Fischer, Studiendekan des Instituts für Duale Studiengänge, beglückwünschte die Masterabsolventinnen und -absolventen der Studiengänge Führung und Organisation sowie Technologieanalyse, -engineering und -management.

Die Absolventinnen und Absolventen der Masterstudiengänge Führung und Organisation sowie Technologieanalyse, -engineering und -management des Instituts für Duale Studiengänge mit Studiendekan Prof. Dr. Wolfgang Arens-Fischer (links) (Foto: Hochschule Osnabrück)

Er stellte heraus: „In diesen besonderen Zeiten haben Sie sich alle sehr flexibel auf die neue Situation eingestellt. Das war vielfach Veränderungsmanagement im Livestream – in den Unternehmen und an der Hochschule. Unsere Aufgabe war und ist es, Sie dafür stark zu machen. Und ich finde, Sie haben wirklich Engagement, Ausdauer und Verantwortungsbewusstsein bewiesen.“

Das Institut für Kommunikationsmanagement führt in diesem Wintersemester keine Akademische Feier durch. „Alle Absolventinnen und Absolventen erhalten jedoch persönlich Post und ein kleines Präsent zum Ende des Jahres“, teilte Instituts-Mitarbeiter Leon Frederic Dietzel mit. Eine Alternative ist für das neue Jahr geplant, zu der auch die Absolventinnen und Absolventen der beiden „Corona-Jahre“ eingeladen werden sollen.

Nachdem die Jahrgangsbesten der jeweiligen Studiengänge ausgezeichnet wurden, feierten die Absolventinnen und Absolventen ihre Bachelor- und Masterabschlüsse auf dem achten Lingener Hochschulball. Damit haben die Ballgäste nach der langen Zeit im Homeoffice die Chance genutzt, sich unter dem Motto „Dress Up Again“ mal wieder schick zu machen.

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel:

Explosion in Lingen: Haltet im Bereich Damaschke/Brögbern unbedingt Türen und Fenster geschlossen!

X