Connect with us

Meppen

Comedyshow in ganz besonderer Atmosphäre

Avatar

Veröffentlicht vor

am

Meppen. Zum sechsten Mal gehen am Samstag, den 2. November, die Bühnenscheinwerfer an für die Meppener Comedynacht. Fünf Künstler treten auf – in ganz besonderer Atmosphäre: der Showroom des Autohaus Kemper in Meppen-Nödike wird zur Comedy-Arena.

Und die wird bespielt mit fünf Stars der Stand-up-Comedyszene, auf die sich das Publikum freuen kann. Mit David Kebekus kommt ein Mann aus Köln ins Emsland, der es längst heraus geschafft hat aus dem Schatten seiner Schwester – Carolin Kebekus, eine echter Star in Comedy-Deutschland. Aber auch Bruder David steht ihr in nichts nach: als Gag-Schreiber überzeugte er schon für Joko und Klaas und führte Regie bei der heute-show. Auf die Bühne in Meppen kommt er nun mit Auszügen aus seinem ersten Soloprogramm als Stand-up-Comedian.

Ihr mittlerweile zweites Soloprogramm präsentiert Jaqueline Feldmann. Die Sauerländerin schafft auf der Bühne den Spagat zwischen den Generationen: Dem jungen Publikum dient sie gerne als Identifikationsfigur, den älteren Fans gibt sie wiederum einen faszinierenden Einblick in das Leben einer jungen Frau.

Einblicke in das Leben eines „Ossi-Türken“ gibt Osan Yaran. Er ist ein waschechter Berliner mit türkischen Wurzeln. „Aufgewachsen und sozialisiert in einem Problembezirk der Hauptstadt, war mein Leben manchmal anstrengend und aufregend zugleich“, sagt der „Ostmane“, wie er sich selbst nennt. Auf der Bühne geht’s bei ihm um den Vater-Sohn-Alltag, den Job, die Schwiegereltern, seinen Kiez oder Herausforderungen der Ehe.

Bei Jan van Weyde wird unter anderem das Leben als Papa thematisiert. Er steckt zwischen Kunst und Kommerz, Kameras und Klamauk, Kinderbettchen und einigen weiteren Katastrophen. Inzwischen ist er aus der jungen Comedy-Szene nicht mehr wegzudenken, er spielt regelmäßig im Quatsch Comedy Club oder bei NightWash und gewann in den letzten drei Jahren schon etliche Preise.

Das Künstler-Feld des Abends komplettiert Jamie Wierzbicki. Er ist mal absurd, mal nachdenklich, nie oberflächlich, aber immer: „Chronisch Komisch“ – so auch der Name seines Programms, aus dem er einige Ausschnitte zum Besten geben wird.

Moderiert wird die 6. Meppener Comedynacht wieder von Lukas Hemelt. Der 24-Jährige ist der Meppener Lokalmatador und gehört seit Auflage eins zum festen Inventar der Comedynacht.

Tickets für die Veranstaltung kosten 18,50 Euro im Vorverkauf und 25 Euro an der Abendkasse. Zu erwerben sind die Karten beim Stadtkiosk Julius Frilling in Meppen, im Autohaus Kemper, beim Kiosk Süße Ecke Meppen, der Tourist Information Meppen (TIM) sowie dem Touristenverein Haren (Ems); außerdem online unter www.KlapheckeEvents.com und unter der Tickethotline 05931/49 69 659. pm

kostenlos weiterlesen
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen