Connect with us

Meppen

Dächer müssen überprüft werden

Veröffentlicht vor

am

Die Bauaufsicht der Stadt Meppen weist auf mögliche Gefahren durch unsachgemäße Konstruktion, Ausführung und Instandhaltung von sogenannten Nagelplatten- und Brettschichtholzbinderkonstruktionen hin und appelliert an die Verantwortung der Eigentümer, für die Instandhaltung und Verkehrssicherheit Sorge zu tragen.

Hintergrund ist ein Erlass der Obersten Bauaufsichtsbehörde im Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, dem zwei Schadensfällen mit solchen Konstruktionen in Niedersachsen im Jahr 2017 vorausgegangen waren. Der erste dieser Schadensfälle hat sich an der Johannesschule in Lingen ereignet. Dort stürzte am 19. Januar 2017 das mit Brettschichtholzbindern konstruierte Dach der 1965 errichteten Turnhalle ein. Das zweite Unglück betraf einen 1999 gebauten Verbrauchermarkt in Laatzen, dessen Dach nach dem Versagen von Nagelplattenbindern auf einer Gebäudeseite am 29. Juli 2017 eingestürzt war. Glücklicherweise wurden bei den beiden Schadensfällen keine Personen verletzt.

Damit Eigentümer und Verfügungsberechtigte von vergleichbaren baulichen Anlagen mit Nagelplatten- und Brettschichtholzbinderkonstruktionen diese hinsichtlich möglicher Gefahrenquellen überprüfen können, verweist die Stadt Meppen auf drei Hinweisblätter, welche Fachgremien der Bauministerkonferenz verfasst haben. Hierbei handelt es sich um Hinweise für die Überprüfung der Standsicherheit von baulichen Anlagen durch Eigentümer und Verfügungsberechtigte zur Planung und Ausführung von Nagelplattenkonstruktionen sowie zur Überwachung von deren Bauausführung und zur Einschätzung von Brettschichtholzbindern auf mögliche Schäden aus Feuchte- und Temperatureinwirkungen.

Die drei Hinweisblätter stehen unter www.meppen.de/hinweise zur Verfügung. Anfragen zur Überprüfung von Nagelplatten- und Brettschichtholzbinderkonstruktionen können darüber hinaus an die Bauaufsicht der Stadt Meppen, Herrn Wilhelm Gößling, Tel. 05931/153-284, E-Mail: w.goessling@meppen.de, gerichtet werden.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP).

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 25.11. - 20.12.2022 |
    Papenburg – Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte
    » read more «
  • 07.12.2022 | Kino Meppen
    Meppen – Inklusiver Filmabend am 7.12. im Kino Meppen
    » read more «
  • 08.12.2022 @ 18:00 | Weihnachtsmarkt Meppen
    Bitburger After-Work-Party auf dem Meppener Weihnachtsmarkt
    » read more «
  • 10.12.2022 |
    Mit dem Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in den Harz
    » read more «
  • 13.12.2022 @ 19:00 | Emsland Archäologie Museum, An der Koppleschleuse 10a, in Meppen
    Heidnische Symbole im Christentum – Vortragsabend im Archäologie Museum
    » read more «
  • 06.01.2023 @ 20:00 | Theater Meppen
    Kult-Sauerländerin Frieda Braun mit „Sprechpause“ im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: