Connect with us

Featured

Die VHS hat noch freie Plätze in diversen Kursen

Veröffentlicht vor

am

MEPPEN. Bei der VHS gibt es noch frei Plätze in diversen Kursen. Hier findet ihr eine aktuelle Auflistung.
Prüfungsvorbereitung Auszubildende:
In drei Bildungsurlauben werden Auszubildende bei der VHS Meppen auf die schriftliche Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer vorbereitet. Ein Bildungsurlaub für Kaufleute für Büromanagement wird von Montag, 26. März bis Donnerstag, 29. März angeboten. Groß- und Außenhandelskaufleute sowie Industriekaufleute können einen Bildungsurlaub jeweils von Montag, 19. März bis Freitag, 23. März besuchen. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

Ausbildung zum Finanzbuchhalter:
Am 13. Februar beginnt bei der Volkshochschule Meppen der einjährige Lehrgang zum Finanzbuchhalter (VHS). Der Unterricht findet immer dienstags und donnerstags von 18.30 Uhr bis 21.45 Uhr und vierzehntägig samstags von 8 – 13 Uhr statt. Ziel des Lehrgangs ist es, alle im betrieblichen Rechnungswesen anfallenden Daten nach dem neuesten Stand der gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen zu verarbeiten. Der seit vielen Jahren mit Erfolg durchgeführte Lehrgang beinhaltet sechs Module: Buchführung, Bilanzierung, Kosten- u. Leistungsrechnung, Recht und Finanzen, Steuerlehre sowie EDV-Finanzbuchhaltung. Anmeldeschluss ist der 2. Februar. Ein Lehrgangskonzept gibt es im Internet unter www.vhs-meppen.de oder telefonisch unter 05931 9373-14.

Geprüfter Technischer Betriebswirt:
In dem am 27. Februar beginnenden Fortbildungslehrgang zum Geprüften Technischen Betriebswirt (IHK) bei der Volkshochschule Meppen sind noch einige Plätze frei. Niedersächsische Unternehmen können hier einen Beitrag zur Verbesserung der Fachkräftesituation leisten. Die NBank unterstützt Sie bei individuellen Weiterbildungsmaßnahmen mit Hilfe des Europäischen Sozialfonds (ESF) und Landesmitteln. Lehrgangskosten, Prüfungsgebühren und Personalkosten für Freistellungen werden bis zu 50 % gefördert. Zielgruppe dieses Lehrgangs sind vor allem Industriemeister, Techniker, Technische Fachwirte und Ingenieure, die eine fundierte kaufmännische Qualifikation erwerben möchten. Der zweijährige Lehrgang bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft-Bentheim vor. Ein Lehrgangskonzept gibt es unter www.vhs-meppen.de oder unter der Telefonnummer 05931 9373-14.

Führen, motivieren, Konflikte managen:
Die Volkshochschule Meppen bietet in Kooperation mit der Emslandakademie des Wirtschaftsverbandes Emsland am 20. Februar ein Seminar für Führungskräfte an. Die Fähigkeit, Menschen zu überzeugen und zu begeistern, ist eine zentrale Eigenschaft, die Führungskräfte auszeichnen sollte. Doch wie genau unterstützt man als Führungskraft seine Teammitglieder, langfristig motiviert und leistungsfähig zu bleiben? Was tun, wenn Mitarbeitende ihre Aufgaben mit wenig Engagement verrichten, wodurch Qualität und Quantität der Arbeitsergebnisse leiden? Wie geht man mit Spannungen und unterschiedlichen Interessen konstruktiv um, ohne Konflikte zu eskalieren und so die Leistungsfreude zu schmälern? Weitere Auskünfte unter www.wv-emsland.de/emsland-akademie.

Reif für die Insel – Norderney:
Am 29. Juni geht es mit der VHS nach Norderney. Die Reiseteilnehmer tanken dort frische Kraft mit dem Bewegungsangebot aus Yoga, Qigong und dem Zen-Buddhismus. Bei einem Besuch der Atelierschmiede Ipsen führt der Künstler selbst in sein urbanes Konzept der fünf Elemente ein. Das Quartier liegt direkt am Nordstrand. Es verfügt über komfortable Zimmer mit Dusche und ist bequem mit dem Bus zu erreichen. Unterkunft und Verpflegung werden in Eigenregie gebucht. Die VHS Meppen hat ein Zimmerkontingent reserviert. Details können Interessierte bei der VHS erfragen. Anmeldeschluss ist der 28. Februar. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

Ganzheitliches Gedächtnistraining:
Am 5. Februar um 15 Uhr startet bei der VHS Meppen ein Kurs, bei dem auf spielerische Art und Weise das Gedächtnis verbessert werden kann. Die Veranstaltung eignet sich für Personen ab 40 Jahren. Teilnehmer aktivieren in stressfreier Atmosphäre ihre geistigen Kräfte und frischen diese auf. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

HASELÜNNE
Yoga für Schwangere:
Bei der VHS in Haselünne startet am 9. Februar um 10.45 Uhr ein Yogakurs für Schwangere. Yoga heißt wörtlich übersetzt Einheit, Harmonie. Es ist daher besonders gut für schwangere Frauen geeignet. Die tiefe Entspannung tut nicht nur der werdenden Mutter, sondern auch dem ungeborenen Kind gut. Yoga für Schwangere ist eine sehr sanfte Yogastunde. Da jede Schwangerschaft unterschiedlich verläuft, werden viele Hilfsmittel benutzt, um es so bequem wie möglich zu haben. Entspannung steht hierbei im Vordergrund. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

Die Volkshochschule (VHS) in Meppen aus der Vogelperspektive.

MEPPEN
Russisch für absolute Anfänger
Bei der VHS Meppen beginnt am 7. Februar um 20 Uhr ein neuer Russischkurs für Anfänger. Als Dozentin führt Svetlana Dick durch insgesamt 15 Abende, um erste Grundlagen rund um die russische Sprache zu legen. Der Kurs kann im Anschluss weitergeführt werden. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

Yoga am Vormittag
Am 5. Februar um 9.30 Uhr startet bei der VHS Meppen ein achtteiliger Yoga Kurs. Mit leichten Yogahaltungen und -bewegungsabläufen lockern und stärken die Teilnehmer ihren Körper. Atem- und Entspannungsübungen schenken Gelassenheit und innere Ruhe für die Herausforderungen des Tages. Der Kurs ist für Einsteiger und Geübte geeignet. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

Ausbilderlehrgang
Im Frühjahr starten bei der VHS Meppen zwei Lehrgänge zum Erwerb der Ausbilderqualifikation. Sie schließen jeweils mit einer Prüfung vor der IHK ab. Diese Prüfung ist Voraussetzung dafür, dass Betriebe ausbilden dürfen. Der erste Lehrgang startet mit einem Bildungsurlaub am 16. April. Ein weiterer Lehrgang beginnt am 14. Mai, ebenfalls mit einem Bildungsurlaub, gefolgt von Selbstlernphasen. Informationen und Anmeldungen unter www.vhs-meppen.de oder unter Telefon 05931 9373-0.

HAREN
Yoga für Junggebliebene
Bei der VHS in Haren startet am 9. Februar um 10 Uhr ein Yoga Kurs, für alle, die Neuem gegenüber aufgeschlossen sind. In erster Linie geht es nicht um sportlichen Ehrgeiz, sondern um Bewegung in einer lockeren, entspannten Atmosphäre unter Gleichgesinnten. Die Übungen werden unseren individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten angepasst. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

HASELÜNNE
Einfache Nähprojekte für junge Erwachsene
Die VHS in Haselünne bietet ab dem 11. Februar, 15 Uhr, einen Nähkurs für Anfänger. Dabei geht es um die unterschiedlichen Funktionen der Nähmaschine, die verschiedenen Nähte, um Stoffe und Schnitte. Zuschnitte werden genau erklärt und in praktischen Mustern umgesetzt. Am Anfang werden leichte Modelle gefertigt (z.B. Taschen, Beutel, Kinderkleidung, Damenbekleidung oder auch Homedeko). Fortgeschrittene können gerne nähen, was gewünscht oder gerade benötigt wird. Begleitet wird der vierteilige Kurs von Dozentin Belinda Müller. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

Literaturtreff – Buchbesprechungen
Am 14. Februar um 19.30 Uhr beginnt in der VHS Haselünne ein neuer Literaturtreff. In gemütlicher Atmosphäre wird über Bücher gesprochen, die zuvor zusammen ausgesucht werden. Maßstab ist dabei die Freude am Lesen. Die Dozentin Monika Kremer hat als erstes Buch “ Montecristo“ von Martin Suter vorbereitet. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

GEESTE
Verkehrssicherheits – Seminar
Am 13. Februar ab 17 Uhr bietet die VHS in Geeste ein kostenloses Verkehrssicherheits-Seminar an. Der Infoabend findet im Gasthof Over in Osterbrock statt. Themenbereiche werden nach Interessen und Bedürfnissen der Teilnehmer anhand konkreter Situationen besprochen. Moderator ist Fahrlehrer Bernhard Kemper, qualifizierter Ausbilder der Verkehrswacht Emsland und langjähriger Fortbilder im Bereich der Verkehrssicherheit. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 05931 9373-0 oder im Internet unter www.vhs-meppen.de.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 25.11. - 20.12.2022 |
    Papenburg – Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte
    » read more «
  • 02.12.2022 |
    Meppen – „Via Plaza“ öffnet am 02.12. seine Türen
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth – Aussteller können sich bewerben
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth am 3. und 4. Dezember
    » read more «
  • 03.12.2022 @ 19:30 | Stadthalle Papenburg
    Papenburg – Umsonst und Draußen Revival Party am 03.12.
    » read more «
  • 07.12.2022 | Kino Meppen
    Meppen – Inklusiver Filmabend am 7.12. im Kino Meppen
    » read more «
  • 10.12.2022 |
    Mit dem Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in den Harz
    » read more «
  • 06.01.2023 @ 20:00 | Theater Meppen
    Kult-Sauerländerin Frieda Braun mit „Sprechpause“ im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: