Connect with us

Meppen

Dohren – Fahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Der eingeklemmte Fahrer wurde von der Feuerwehr aus dem Auto befreit und mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht (Symbolfoto: Matthias Brüning)

Dohren. Am Dienstagabend kam es auf der Wettruper Straße in Dohren (Samtgemeinde Herzlake) zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person lebensgefährlich verletzt wurde.

Ein 55-Jähriger war gegen 22 Uhr mit seinem Golf in Richtung Dohren unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der eingeklemmte Fahrer wurde von der Feuerwehr aus dem Auto befreit und mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.