Connect with us

Meppen

Donum Vitae Emsland e.V. erhält Spende über 367,50 Euro

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

(von links) Rita Rottau (VHS Fachbereichsleiterin), Heike Kramer (Donum Vitae Emsland e.V., Beraterin) und Marlies Kohne (Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Emsland) Foto: VHS Meppen

Meppen. Die VHS Meppen konnte kürzlich in Kooperation mit Marlies Kohne, der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Emsland, einen Spendenscheck in Höhe von 367,50 Euro an Donum Vitae Emsland e.V. überreichen.

„Wir sind auf Spenden angewiesen und freuen uns sehr über den Scheck!“, sagt Heike Kramer, Beraterin von Donum Vitae Emsland e.V. und berichtet, dass die Summe in den Hilfsfonds „Schwangere in Not“ einfließen wird. Donum Vitae Emsland e.V. ist ein bürgerlich-rechtlicher Verein und Träger der Beratungsstellen in Lingen, Meppen, Papenburg und Werlte. Der Verein setzt sich in Form von Beratung und Hilfestellung für den Schutz des Lebens ein.

Die Spendensumme setzt sich zusammen aus zwei Seminaren, die zum Ende des Jahres an der Volkshochschule Meppen (VHS) von insgesamt 49 Frauen besucht wurden. „Die Teilnahmegebühren der Vorträge `Rente für Frauen´ und `Altersvorsorge für Frauen´ haben uns diese Spendensumme ermöglicht“, sagt Rita Rottau, Fachbereichsleiterin der VHS Meppen und übergibt den Spendenscheck gemeinsam mit Marlies Kohne an Heike Kramer, die stellvertretend für Donum Vitae Emsland e.V. den Scheck entgegen genommen hat. „Ich freue mich, dass wir durch die Seminarangebote Frauen zum wichtigen Thema `Frauen und Finanzen´ informieren konnten und gleichzeitig ein Beratungsangebot für Frauen stärken können“, sagt Marlies Kohne, die als Gleichstellungsbeauftragte die Honorare der Dozenten finanziert hat.

Informationen und Beratung bei Heike Kramer, Donum Vitae Emsland e.V. unter der Telefonnummer 05931-599324.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen