Connect with us

Lingen

Dr. med. Carsten Fließ eröffnet Kinderarztpraxis in der Georgstraße

Veröffentlicht vor

am

Oberbürgermeister Dieter Krone (2.v.r.) und Lara Bemboom vom Fachdienst Wirtschaftsförderung (rechts) gratulieren Dr. med. Carsten Fließ und seinem Team zur Neueröffnung der Kinder- und Jugendarztpraxis an der Georgstraße.

Der Kinder- und Jugendarzt Dr. med. Carsten Fließ öffnet ab Donnerstag (1. Juli) seine Einzelpraxis in der Georgstraße 53. „Der Stadtverwaltung und auch mir persönlich ist es ein großes Anliegen, dass Kinder in Lingen gut medizinisch versorgt werden können. Daher freut es mich sehr, wenn sich Ärzte in Lingen niederlassen“, gratulierte Oberbürgermeister Dieter Krone zur Eröffnung. Die Räumlichkeiten wurden von dem Allgemeinmediziner Klaus Bußmann übernommen und zu einer Kinder- und Jugendarztpraxis umgestaltet. Carsten Fließ leitet die Praxis mit vier medizinischen Fachangestellten.

Die Praxis verfügt über vier Behandlungsräume sowie ein Infektionszimmer, in dem Kinder mit ansteckenden Krankheiten Platz nehmen dürfen, um im Wartezimmer keine weiteren Kinder anzustecken. Zudem befinden sich dort ein kleines Labor für Blutabnahmen und ein Ultraschallzimmer. Darüber hinaus gibt es ein Stillzimmer sowie einen Raum für EKGs und Lungenfunktionstests. Die Praxis bietet Leistungen wie Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche, Impfungen oder Allergie-Diagnostik und -Therapie an. Bereits seit Mitte Juni bestand die Möglichkeit, Termine zu vereinbaren. Dies wurde von den Lingenerinnen und Lingenern gut angenommen. „Bislang habe ich nur positive Resonanz erhalten und ich freue mich, wenn diese Nachfrage bestehen bleibt“, so Carsten Fließ.

Der gebürtige Mainzer zog 2005 nach Lingen, schloss unter Henry Bosse die Ausbildung zum Kinderarzt ab und arbeitete im Anschluss als Oberarzt im Bonifatius Hospital in Lingen. In seiner beruflichen Laufbahn spezialisierte er sich in dem Feld der Allergologie. Im Jahr 2012 ließ er sich dann in einer Gemeinschaftspraxis am Bögen mit Nadja Stiben und Silvia Schulte-Tönns nieder. Zum 31. Dezember 2020 verließ er die Gemeinschaftspraxis und eröffnet nach einer kurzen Pause seine eigene Praxis. „Wir verfügen hier durchaus über die Möglichkeiten und Räumlichkeiten, auf mittelfristige Sicht auch einen zweiten Arzt oder Ärztin zu beschäftigen“, bemerkte Carsten Fließ.

Von den neuen Räumlichkeiten machte sich neben Oberbürgermeister Dieter Krone auch Lara Bemboom von der Lingener Wirtschaftsförderung ein Bild. Sie betonte, dass besonders Kinderärzte in Lingen stets eine Bereicherung für den Gesundheitssektor in Lingen seien und wünschte Carsten Fließ und seinem Team viel Erfolg.

Die Praxis an der Georgstraße 53 in Lingen (Ems) ist ab Donnerstag (1. Juli) montags bis freitags in der Zeit von 8.30 bis 12 Uhr sowie von 14.30 bis 17 Uhr (außer mittwochs und freitags) geöffnet. Patienten können unter der Telefonnummer 0591 96655895 einen Termin vereinbaren.

 

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: