Connect with us

Lingen

„Eddy“ und „Piano Pete“ Konzert auf dem Universitätsplatz

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Nachdem Piano Pete bereits vergangene Woche das Publikum beim „Lingener Frühlingserwachen“ mit seiner Musik begeistert hat, tritt er am Donnerstag (27. Mai) nun gemeinsam mit „Eddy“ Werner Schwegmann auf dem Universitätsplatz um jeweils 16, 18 und 20 Uhr auf. Die Künstlerfreunde stehen für geballte Power, Leidenschaft und musikalische Spielfreude und stecken mit ihrer Elektrizität an. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mit einem strahlenden Gesicht begrüßte Piano Pete Budden zum Auftakt der kleinen Konzertreihe „Frühlingserwachen“ das Lingener Publikum. Es war sein erster Auftritt in diesem Jahr nach dem langen Lockdown. „Es ist das erste Mal, in diesem Jahr, dass ich das Klatschen wieder entgegennehmen darf,“ so Piano Pete. Jetzt erhält er Verstärkung durch einen Gitarristen, der ihn schon seit 35 Jahren begleitet. „Eddy“ Werner Schwegmann wird Piano Pete nicht nur mit seiner Gitarre, sondern auch mit seiner markanten Stimme begleiten. Die Musiker sind froh, endlich wieder gemeinsam auf der Bühne zu stehen und den Applaus des Publikums entgegennehmen zu dürfen.

Beide Musiker traten bereits zahlreiche Male in Lingen auf und sind gar nicht mehr aus der lokalen Musikszene wegzudenken. So waren die beiden im Dezember 2020, gemeinsam mit Susan Albers, die am 25. Mai auf dem Universitätsplatz auftritt, auch an dem musikalischen Weihnachtsgruß der Stadt Lingen beteiligt.

Dank des kontinuierlich sinkenden Inzidenzwertes ist es in Lingen endlich wieder möglich, Kulturveranstaltungen anzubieten. Diese finden draußen und unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen statt. Interessierte werden gebeten, rechtzeitig zu erscheinen, da vor Beginn des Konzertes die Registrierung zur Kontaktnachverfolgung vorgenommen wird. Dazu können Besucherinnen und Besucher die Luca-App nutzen oder händisch ihre Kontaktdaten eingeben. Zudem müssen Besucherinnen und Besucher über 14 Jahre einen negativen Corona-Test oder den Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung vorzeigen. Im Café des Professorenhaus können Getränke erworben werden.

Noch bis zum 10. Juni finden dienstags und donnerstags jeweils drei ca. 30-minütige Konzerte mit regionalen Künstlern und Künstlerinnen statt.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: