Connect with us

Meppen

Ehrenamt Überrascht beim SV Groß Hesepe – Trainerin der Leichtathletikabteilung Karin Brinkers geehrt

Veröffentlicht vor

am

Karin Brinkers freute sich über eine gelungene Überraschung ihres Vereins. (Foto: Groß Hesepe)

Vor kurzem durfte sich die Trainerin der Leichtathletikabteilung des SV Groß Hesepe über eine ganz besondere Überraschung freuen. Im Rahmen des Projektes „Ehrenamt überrascht“ vom KreisSportBund Emsland wurde Brinkers nun für ihren außerordentlichen, ehrenamtlichen Einsatz geehrt.

Normalerweise findet das Training der Leichtathletikgruppe immer in kleineren Gruppen statt. Doch für eine ganz besondere Überraschung hatten sich am Tag der Überraschung alle Kinder gleichzeitig auf den Weg zum Training gemacht. Ausnahmsweise wurde das Training in den Wald verlagert, wo fleißig für den Martinslauf trainiert wurde.

Viele Eltern, Thomas Hammerla und Patrick van Ommen aus dem Vereinsvorstand sowie Harald Kuhr (KSB-Vizepräsident für Ehrenamt) waren vor Ort, um Karin Brinkers zu überraschen. Alle Beteiligten vor Ort waren sich einig, dass die Ehrung für Karin Brinkers absolut verdient ist.

Die gesamte Leichtathletikabteilung, insbesondere Karin Brinkers als Hauptverantwortliche, sind seit Beginn der Corona-Pandemie darauf bedacht, die Kinder mit Sport, Spiel und Spaß bei Laune zu halten. Neben wöchentlichen Sport- und Fitnessangeboten gab es u.a. zu Ostern eine „Ferien-Challenge“ mit verschiedenen Aufgaben im Freien.

Weiterhin setzte sich Brinkers dafür ein, dass viele Familien und Kinder trotz der Corona-Pandemie ihr Sportabzeichen absolvieren konnten. Es waren viele Termine auf dem Sportgelände nötig, da man sich nicht in großen Gruppen treffen konnte. Vielen Dank Karin für dein wunderbares Engagement im Verein!

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: