Connect with us

Meppen

Eine kleine Auszeit für Frauen – Internationaler Frauentag lädt zum Wohlfühlen und Austauschen ein

Veröffentlicht vor

am

(von links) Brigitte Eisenbarth (VHS Standortleiterin in Haselünne) und Christiane Arndt (VHS Fachbereichsleiterin Fitness & Gesundheit) präsentieren das Programm anlässlich des diesjährigen Internationalen Frauentages. (Foto: Janet Große/VHS Meppen)

Haselünne. Am Samstag, 12. März finden von 10 bis 14 Uhr in der Volkshochschule in Haselünne (VHS) anlässlich des Internationalen Frauentages zahlreiche Workshops und Kurse statt.

Selbstverteidigung, Yoga, Farbtyp-Beratung oder Schminktipps – ein Potpourri an Workshops lädt Frauen aller Nationalitäten und Altersgruppen in die VHS Haselünne ein. „Wir freuen uns, dass wir so viele schöne Kurse in diesem Jahr anlässlich des Internationalen Frauentages anbieten können!“, berichtet Standortleiterin Brigitte Eisenbarth.

Zum ersten Mal darf Haselünne Veranstaltungsort für diesen besonderen Tag sein. Gemeinsam mit Kerstin Albers, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Haselünne, und dem VHS Team Gesundheit & Fitness wurde in den vergangenen Wochen am Programm gearbeitet. „Uns ist wichtig, dass wir vielen Frauen ermöglichen können, an diesem Tag teilzunehmen“, sagt Christiane Arndt, VHS Fachbereichsleiterin und betont, dass es vor allem darum gehe, sich wohlzufühlen, neue Kulturen kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. „Frauen in der Migration sind ausdrücklich eingeladen teilzunehmen. Gleichzeitig möchten wir auch Frauen mit Sozialleistungsbezug ansprechen: sie können kostenfrei teilnehmen“, erklärt die Fachbereichsleiterin weiter.

Gemeinsam tanzen, entspannen, kreativ oder sportlich aktiv sein – über 18 Workshops werden von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten an diesem Tag angeboten.

„Aufgrund von Corona finden all unsere Kurse unter 2G+ statt – vor Ort wird morgens ab 9 Uhr allen Beteiligten eine kostenfreie Testung angeboten. Wer daran teilnehmen möchte, sollte sich vorher bitte anmelden.“, erklärt die Standortleiterin und freut sich über die gute Zusammenarbeit mit dem Malteser Hilfsdienst.

Jede Teilnehmerin kann vorab telefonisch unter 05931 9373661 drei Workshops buchen – die Kosten betragen 15 Euro, enthalten sind Getränke und Imbiss. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 25. Februar 2022. Weitere Infos unter www.vhs-meppen.de.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Advertisement

Kommende Events

  • 26.06. - 14.12.2022 | Gedenkstätte Esterwegen
    Sonderausstellung „Dimensionen eines Verbrechens. Sowjetische Kriegsgefangene im Zweiten Weltkrieg“
    » read more «
  • 25.11. - 20.12.2022 |
    Papenburg – Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte
    » read more «
  • 02.12.2022 |
    Meppen – „Via Plaza“ öffnet am 02.12. seine Türen
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth – Aussteller können sich bewerben
    » read more «
  • 03.12. - 04.12.2022 | Schloss Clemenswerth
    Advent auf Schloss Clemenswerth am 3. und 4. Dezember
    » read more «
  • 03.12.2022 @ 19:30 | Stadthalle Papenburg
    Papenburg – Umsonst und Draußen Revival Party am 03.12.
    » read more «
  • 05.12.2022 @ 17:30 | Amisia Anleger, Emsbrücke
    Meppen – Nikolaus kommt wieder mit dem Schiff
    » read more «
  • 07.12.2022 | Kino Meppen
    Meppen – Inklusiver Filmabend am 7.12. im Kino Meppen
    » read more «
  • 10.12.2022 |
    Mit dem Sonderzug zum Weihnachtsmarkt in den Harz
    » read more «
  • 06.01.2023 @ 20:00 | Theater Meppen
    Kult-Sauerländerin Frieda Braun mit „Sprechpause“ im Theater Meppen
    » read more «
  • 11.02.2023 | Emslandarena
    Ina Müller in der Emslandarena
    » read more «

Meistgelesene Artikel: