Connect with us

Meppen

EMP spendet 5.500 Euro für den Naturschutz

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Das Geld fließt in das Naturschutzprojekt Talaue am Teglinger Bach im Meppener Ortsteil Teglingen am Loofkamp (Foto: Matthias Brüning)

Meppen. Das Lingener Traditionsunternehmen EMP hat eine Spende in Höhe von 5.500 Euro an das Naturschutzprojekt Talaue am Teglinger Bach in Meppen übergeben. Die Scheckübergabe fand im Beisein von Landrat Marc-Andre Burgdorf, sowie Mitgliedern der Naturschutzstiftung Emsland statt.

Als Lingener Traditionsunternehmen liegt dem niedersächsischen Online-Versandhändler EMP direkte Unterstützung vor Ort von jeher selbstverständlich am Herzen. Im Rahmen seines stetig wachsenden, vielfältigen Engagements im Bereich Nachhaltigkeit setzt EMP sich daher auch für den Erhalt der Natur im näheren Umfeld des Firmensitz ein: „Wir finden es super wichtig, etwas zurückzugeben und in die Zukunft unserer Jüngsten zu investieren.“ Dazu wurde im Rahmen einer Aktion am 24. Dezember 2020 Geld für die Naturschutzstiftung des Landkreis Emsland gesammelt. An diesem Tag ging von jeder Bestellung 1 Euro in den Spendentopf für die Umweltorganisation.

Der Erlös aus dieser Aktion, ein Scheck im Wert von 5.500 Euro, wurde nun von EMP durch CEO Ernst Trapp an die Naturschutzstiftung Emsland übergeben. Neben Trapp waren auch Landrat Marc-Andre Burgdorf, Bernhard van der Ahe, 1.Vorsitzender der Naturschutzstiftung, sowie deren Geschäftsführerin, Kirstin Meyer, und Maike Hoberg, stellv. Geschäftsführerin der Stiftung, anwesend.

Die Übergabe erfolgte trotz „Schietwetter“ (Foto: Matthias Brüning)

Über die Naturschutzstiftung Emsland:
Die Naturschutzstiftung des Landkreises Emsland wurde 2005 gegründet. Sie hat das Ziel, die Natur und Landschaft mit ihrer biologischen Vielfalt zu erhalten. Sie pflegt, schafft und schützt die Lebensräume der heimischen Tier- und Pflanzenarten. Dazu initiiert sie selber Naturschutzmaßnahmen und fördert zahlreiche Projekte in der Region. Weitere Infos HIER IM LINK

Das Naturschutzprojekt Talaue am Teglinger Bach ist mittlerweile Lebensraum vieler Tierarten wie Libellen, Vögel, Fische & Co. (Foto: Matthias Brüning)

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen