Connect with us

Lingen

Emsland/Grafschaft Bentheim – 77 Verstöße gegen die Allgemeinverfügung

Veröffentlicht vor

am

Emsland/Grafschaft Bentheim (ots). Auch an diesem Wochenende waren Einsatzkräfte der Polizei in der Grafschaft Bentheim und dem Emsland unterwegs und haben Verstöße gegen die Allgemeinverfügungen beider Landkreise geahndet.

Sowohl am Freitag als auch am Samstag und Sonntag haben die Beamten mehrere Treffen von Personengruppen aufgelöst. Am Freitagnachmittag wurde der Polizei eine Feier von mehreren jungen Erwachsenen an der Schwimmhalle in Neuenhaus gemeldet. Die Polizisten stellten vor Ort circa 25 bis 30 Personen fest. Nach Erblicken des Streifenwagens flüchtete die Mehrzahl der Personen in unbekannte Richtung. Die Beamten nahmen die zurückgelassenen Wertgegenstände wie Handys und Taschen zur Eigentumssicherung mit zur Dienststelle.

In Papenburg wurde am Samstagnachmittag ein Treffen mit 15 Personen aus verschiedenen Haushalten an der Bürgermeister-Hettlage-Straße beendet. In der Nacht zu Sonntag wurde ein Treffen in einem Gartenhaus von sechs Personen aus fünf Haushalten aufgelöst. Fünf der insgesamt 77 Ordnungswidrigkeitenanzeigen waren an diesem Wochenende auf Verstöße gegen die Ausgangssperre in Papenburg zurückzuführen. Die genannten Sachverhalte stellen eine Auswahl dar. Die jeweils Betroffenen müssen mit Strafen rechnen.

Facebook Notice for EU! You need to login to view and post FB Comments!

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: