Connect with us

Meppen

Emslandmuseum Schloss Clemenswerth ab 11. Mai wieder geöffnet

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Museumsdirektor Oliver Fok freut sich, dass sich mit der Wiedereröffnung des Museums auch die Türen der Sonderausstellung „Die Künstlerkolonie Nidden auf der Kurischen Nehrung“ (bis 20.06.) öffnen. (Foto: Emslandmuseum Schloss Clemenswerth)

Sögel. Nach der coronabedingten Schließung öffnen sich die Türen des Emslandmuseums Schloss Clemenswerth wieder am Dienstag, den 11. Mai. Neben dem Schloss lädt die historische Schlossküche mit dem berühmten Clemenswerther Jagdservice, die Ausstellung zur Baugeschichte, der Jagdpavillon, der Klostergarten und die besondere Sonderschau (zu sehen bis 20. Juni) „Die Künstlerkolonie Nidden auf der Kurischen Nehrung“ mit Werken u.a. von Karl Knauf, Ernst Mollenhauer und Max Pechstein zum Besuch ein.

Das Museum ist von Dienstag bis Sonntag sowie an allen Feiertagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber empfehlenswert. Für den Besuch gelten die bekannten Abstands- und Hygieneregeln, u.a. ist eine medizinische Maske zu tragen (OP- oder FFP2-Maske). Auch ist ein tagesaktueller negativer Corona-Test erforderlich. Vollständig Geimpfte und Genesene benötigen keinen Negativ-Nachweis. Für die evtl. Nachverfolgung aufgrund einer Infektion können sich Besucher u.a über die Luca App im Museum einchecken. Der Eintritt kostet 7 € (Erw.), 3 € (Erm.) und 14 € (Familien). Besitzer der Saisonkarten 2020 oder 2021 haben freien Zutritt.

Weiterhin gibt es das kontaktlose Familien-Angebot der Kulturtasche. Der Mitmach-Spaziergang lädt dazu ein, Schloss Clemenswerth und den weitläufigen Waldpark gemeinsam und selbstständig sowie vor allem kontaktlos zu erkunden. Alles was man dazu braucht, erhalten Familien an der Museumskasse oder in der Tourist-Info Sögel für 5 € (Familie).

Weitere Informationen zum Museumsbesuch und zur Kulturtasche:
Tel. 05952 / 93 23 – 25, schloss@clemenswerth.de und www.clemenswerth.de

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: