Connect with us
Bild

Papenburg

Esterwegen – Polizeibeamter leicht verletzt

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Esterwegen (ots). Am Samstagnachmittag wurde bei einer Verkehrskontrolle in der Straße Hinterm Berg ein Polizeibeamter leicht verletzt.

Die Streifenwagenbesatzung aus Sögel beabsichtigte einen Mofafahrer zu kontrollieren. Dieser war ihnen zuvor aufgrund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Er fuhr in Schlangenlinien durch die Ortschaft.

Auf die Haltezeichen der Beamten reagierte er nicht und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Anschließend versteckte sich der Fahrer mitsamt seiner Beifahrerin im dortigen Nahbereich. Nachdem die Beamten ihn entdeckten, versuchte er erneut zu flüchten. Als ein 24-jähriger Beamter ihn festhielt, wehrte sich der 19-jährige Mann und verletzte den Polizisten dabei leicht.

Während der Kontrolle beleidigte er die Beamten. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann ohne Führerschein unterwegs war. Die Beamten leiteten entsprechende Verfahren ein.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen