Connect with us

Meppen

Fest der Kulturen in der Meppener Fußgängerzone

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Meppen. Zum dritten Mal laden die Stadt Meppen, die Arbeiterwohlfahrt (AWO), Kreisverband Ems-land, der Sozialdienst Katholischer Männer (SKM) -Emsland Mitte- e. V., das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und das Freiwilligenzentrum Meppen (Paritätischer) am Sonntag, 9. September, zum „Fest der Kulturen“ in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr auf den Marktplatz ein.

Die Besucher erwartet an diesem Nachmittag eine kulinarische und kulturelle Reise. Dafür Sorge tragen verschiedene Stände unterschiedlicher Vereine und Verbände sowie weiterer Ehrenamtlicher. Neben allgemeinen Informationen haben sich die verschiedenen Kooperationspartner, darunter auch die Freiwillige Feuerwehr, Migranten- und Sozialvereine, die Diakonie und die Caritas, an jedem Stand etwas Besonderes für Groß und Klein einfallen lassen und so ein Fest für die ganze Familie auf die Beine gestellt.

Ein buntes Bühnenprogramm rundet die Veranstaltung ab. Erstmalig wird es im Rahmen dessen auch eine Versteigerung geben. Unter anderem können bunt geschmückte Räder und Nana-Figuren erworben werden.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen