TEILEN
Symbolfoto: Matthias Brüning
Bild

Lehe (ots). Gestern Morgen ist auf einem Privatgrundstück an der Straße Kleiner Esch ein Wohnwagen ausgebrannt. Zeugen entdeckten den Brand und alarmierten die Feuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr Dörpen war mit vier Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften vor Ort, um den Brand zu löschen.

Der Wohnwagen brannte komplett nieder, die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bild

.


There is no ads to display, Please add some
Bild

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here