Connect with us

Meppen

Geeste – Feuerwehr löscht brennende Gartenhütte

Veröffentlicht vor

am

Geeste. Am Sonntag kam es in der Straße Im Sande im Geester Ortsteil Klein Hesepe zu einem Brand einer Gartenhütte.

Feuerwehr und Polizei wurden gegen 16.20 Uhr alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet eine Gartenhütte in Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden ist bislang noch nicht bekannt. Die Feuerwehr aus Groß Hesepe war mit 26 Einsatzkräften vor Ort. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: