Connect with us

Featured

Finger weg von verbotenen Feuerwerkskörpern

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Ab heute geht der Verkauf von Silvesterkrachern los. Die Polizei warnt eindringlich vor dem Erwerb illegaler Böller und rät dazu, ausschließlich in Deutschland zugelassene Feuerwerkskörper zu verwenden.

Wegen ihrer großen Sprengkraft sind insbesondere nicht zugelassene Böller – meist in Osteuropa hergestellt – sehr gefährlich und deshalb in Deutschland auch verboten. In der Silvesternacht kommt es häufig durch unachtsames Abbrennen von Feuerwerkskörpern zu schweren Verletzungen und Bränden.

Die verheerende Wirkung beispielsweise von den in Deutschland verbotenen – als “Polen-Böller” bezeichneten –
Krachern wird sehr oft unterschätzt.

Mehr dazu unter: bit.ly/2pDQTel

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen