Connect with us
Bild

Lingen

Freizeitbad und Sauna öffnen zum Ferienbeginn am 16. Juli

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Mit Beginn der Sommerferien am 16.07.2020 öffnen das Linus-Bad und die Sauna wieder ihre Tore mit Einschränkungen. Dabei gibt es Folgendes für die Gäste zu beachten.

Freizeitbad

Der Zugang zum Freizeitbad erfolgt über den Freibad-Eingang. Die Besucheranzahl ist eingeschränkt und variiert je nach Wetterlage. Bei hoher Nachfrage bestehen Überlegungen, auch die Aufenthaltsdauer für die Besucher im Freibad und im Freizeitbad zu begrenzen.

Die Schwimmbecken und die Rutsche dürfen vom Freibadgast genutzt werden. Grundsätzlich haben sich die Gäste eigenverantwortlich an die Abstands- und Hygieneregeln zu halten. Umkleiden und Duschen sind im Freizeitbad gesperrt. Nur die Duschen und WC-Anlagen am Massagebecken werden nach den vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln geöffnet.

In den Ferien beginnen neue Aquakurse für Erwachsene. Babyschwimmen, Aqua-Fitness für Schwangere und Anfängerschwimmkurse finden vorerst noch nicht statt.

Sauna

Der Zugang zur Sauna erfolgt wie gehabt über den Eingangsbereich des Freizeitbades Linus Lingen. Die Besucheranzahl wird begrenzt. Vom Eingangsbereich bis in die Umkleide sowie auch im Kosmetikbereich gilt die allgemeine Maskenpflicht. Auf den Mindestabstand von 1,5 m ist in der gesamten Anlage zu achten. Vor Betreten der Anlage müssen sich die Saunagäste gründlich die Hände waschen. Es dürfen keine Taschen und Lebensmittel mit in die Saunaanlage genommen werden, nur eine PET Wasserflasche ist erlaubt.

Die Anzahl der Gäste in den einzelnen Bereichen, wie zum Beispiel Saunen, Ruhebereiche, Duschen ist beschränkt. Die Gäste finden einen entsprechenden Hinweis vor jedem Bereich. Ein großes, unter den gesamten Körper passendes Saunatuch sowie ein kleines Handtuch zwecks Husten- und Niesschutz sind zusätzlich zum Saunaequipment mitzubringen. In der Saunakabine ist das Sprechen möglichst zu vermeiden.

Aufgüsse finden lediglich in Form des klassischen Aufgießens statt, es wird nichts verwedelt. Das Dampfbad, die Solevernebelung und der Eisbrunnen stehen nicht zur Verfügung. Das Freizeitbad und das Freibad können von den Saunagästen vorerst nicht mitbenutzt werden.

Massagen und Kosmetikanwendungen

Massagen und Kosmetikanwendungen können wieder gebucht werden telefonisch unter 0591 91650-76.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Das Freibad hat montags bis freitags von 6.30 Uhr bis 20.00 Uhr, samstags und sonntags von 09.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, das Freizeitbad täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr.

Die Sauna öffnet täglich von 09.00 bis 20.00 Uhr. Für die Nutzung des Freizeitbads gilt der Freibadtarif. Die Familienkarten wurden im Rahmen der Umsatzsteuersenkung um 1,00 Euro vergünstigt. Die Freibad-Familienkarte kostet nun 10,00 Euro. In allen anderen Bereichen (Sauna und Wellness) bleiben die Preise unverändert.

Alle Regeln sind auch online unter www.linus-lingen.de nachzulesen. Für den Zutritt zum Freibad und Freizeitbad wird empfohlen, vor dem Besuch online einen Blick auf die Bäderampel zu werfen.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen