Connect with us

Papenburg

Gasleitung bei Baggerarbeiten in Aschendorf beschädigt

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Aschendorf. Im Gewerbegebiet „Nienhauser Bogen“ in Aschendorf ist es am Dienstagnachmittag zu einem Feuerwehreinsatz gekommen: Auf einer Baustelle wurde im Rahmen von Tiefbauarbeiten eine Gasleitung angebaggert.

Aus der beschädigten Leitung strömten in der Folge größere Mengen Gas aus. Die beteiligten Bauarbeiter verständigten in der Folge die Feuerwehr, auch der Energieversorger rückte an die Einsatzstelle aus und konnte die Gasleitung nach wenigen Minuten absperren.

Die Arbeiten der alarmierten Feuerwehr Aschendorf und der Gefahrgutgruppe aus Papenburg beschränkten sich auf Absperrmaßnahmen und abschließende Gasmessungen. Das betroffene Areal konnte bereits wenige Minuten nach der Absperrung der Gasleitung wieder freigegeben werden. Der Energieversorger begann noch am Nachmittag mit den ersten Reparaturarbeiten an der betroffenen Leckstelle.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen