Connect with us
Bild

Meppen

Geeste – Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz

Fabian Brand

Veröffentlicht vor

am

Symbolfoto

Geeste. Gestern kam es gegen 13:10 Uhr zu einem Brand in der Küche eines Wohnhauses an der Lerchenstraße im Geester Ortsteil Dalum (Großer Sand).

Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich um einen Schwelbrand in einem Kochtopf.

Die Feuerwehren aus Groß Hesepe und Osterbrock waren mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort. Es ist kein Personen- oder Gebäudeschaden entstanden.

Ihr Reporter für Veranstaltungen, Lokales und Sofort-NEWS im Emsland. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen (BDP). Wir berichten tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen