Connect with us
Bild

Meppen

Geeste – Millionenschaden bei Brand in Gewerbehalle

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Bis spät in die Nacht dauerten die Löscharbeiten an (Foto: WasLosIn.de)

Geeste (ots). Am Dienstagnachmittag ist es im Ortsteil Dalum zu einem Großbrand in einer Firma für Maschinenbau gekommen. Die Feuerwehr wurde gegen 16.10 Uhr zu der in der Industriestraße ansässigen Firma alarmiert. Dort schlugen bei Eintreffen der Feuerwehrkräfte bereits hohe Flammen aus einer Gewerbehalle. Ein Übergreifen auf ein angrenzendes Gebäude sowie mehrere Container konnte erfolgreich verhindert werden. Die Feuerwehren aus Hesepe, Osterbrock, Meppen, Nordhorn und Wietmarschen waren mit mehr als 100 Einsatzkräften vor Ort.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde die Bevölkerung aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen.

Die etwa 1000 qm² große Halle brannte mitsamt des sich darin befindlichen Bürokomplexes vollständig nieder. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Ersten Schätzungen zur Folge entstand bei dem Feuer ein Schaden in Millionenhöhe. Der Einsatz forderte die Feuerwehrkräfte noch bis in die Nacht hinein.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen