Connect with us
Bild

Meppen

Geeste – Motorsegler landet außerplanmäßig in Maisfeld

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Der Pilot konnte nach dem Motorausfall sein Flugzeug in einem Maisfeld zum Stillstand bringen (Foto: Matthias Brüning)

Geeste. Am Montagvormittag ist es im Geester Ortsteil Dalum (Großer Sand) zu einer außerplanmäßigen Landung eines Motorseglers gekommen. Zuvor war der Motor in der Luft ausgefallen. Die Pilot blieb unverletzt.

Gegen 9.30 Uhr ging der Notruf bei der Polizei ein. Gestartet war das Flugzeug am Vormittag in Düsseldorf. Der Pilot befand sind auf dem Weg zur Nordseeinsel Norderney, als über dem Emsland plötzlich der Motor ausfiel. In einem Maisfeld nahe der Straße Kottheide konnte der Pilot sein Flugzeug ohne großartige Schäden in einem Maisfeld sicher zu Boden bringen.

Die Feuerwehr aus Groß Hesepe sichterte den Brandschutz. Verletzt wurde niemand.

Foto: Matthias Brüning

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen