Connect with us
Bild

Meppen

Geeste – Tiertransporter kippt in Graben

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Beim Einbiegen in die Osterbrocker Straße in Richtung B70 kippte das Gespann auf die Seite. (Foto: Matthias Brüning)

Geeste. Am Freitagnachmittag gegen 14:30 Uhr ereignete sich auf der Osterbrocker Straße, Ecke Abfahrt Osterbrock ein Verkehrsunfall.

Ein Traktor mit Viehanhänger bog aus Osterbrock kommend, in Richtung B70 auf die Osterbrocker Straße ab. Dabei kam der Wagen ins Schwanken und kippte nach rechts in einen Graben. Der Anhänger beinhaltete 120 Schweine, wovon 7 durch den Unfall verendeten. Die Leitplanke wurde stark beschädigt.

Foto: Matthias Brüning

Kurz nach dem Ereignis wurde eine provisorische Straßensperre errichtet. Die überlebenden Schweine sind auf einen weiteren, hinzugerufenen Tiertransporter umgeladen worden.

Foto: Julien Robeck

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.