Connect with us

Meppen

Geführte Radtouren durch emsländische Naturschutzgebiete

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Im August gibt es Familien-Radtouren mit den Emsland Natura 2000 Rangern (Symbolfoto: Matthias Brüning)

Meppen. Die Emsland Ranger für die Natura 2000- und die FFH-Schutzgebiete (Flora Fauna Habitat) laden im August zu drei kostenlosen Familienradtouren ein. Ziel ist, die Schätze der Natur in den verschiedenen Schutzgebieten im Emsland per Rad zu erkunden und Familien mit ihren Kindern die hiesige Natur ein Stück näherzubringen.

Die beiden Ranger Max Caesar und Christian Starkloff bieten drei geführte Radtouren durch die reiche Natur der Umgebung, Treffpunkt ist an den jeweiligen Terminen immer vor dem Kreishaus (Ordeniederung 1, 49716 Meppen), Fahrräder sind mitzubringen.

Am Donnerstag, den 04.08.2021, erfolgt ab 11 Uhr eine Tour durch die untere Haseniederung (Länge ca. 25 -30 km). In der Folgewoche geht die Tour am 11.08. ab 11 Uhr über ca. 20 bis 25 km zum Borkener Paradies und an den Versener Altarm. Am 18.08. findet ab 11 Uhr eine Radtour durch den Internationalen Naturpark Bourtanger Moor-Bargerveen statt, mit einer Gesamtlänge von stattlichen rund 50 km.

Für Anmeldungen zu den kostenlosen Touren oder bei Rückfragen richten sich Interessierte an Max Caesar (E-Mail: max.caesar@emsland.de, Telefon: 05931 44-3556), weitere Informationen unter www.innatura.emsland.de.

"Rasender Reporter" im mittleren Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Advertisement
Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advertisement

Folge uns auf Twitter

Unser neustes Youtube Video:

Meistgelesene Artikel: