Connect with us
Bild

Nordhorn

Getelo: Niederländer verstoßen gegen Kontaktbeschränkungen

Lisa

Veröffentlicht vor

am

Beamte der Polizei Emlichheim haben am frühen Mittwochabend eine Feier in einem Partyraum am Schwarzen Weg aufgelöst. Zwei Niederländer aus Tubbergen und Albergen mussten auf der Stelle eine empfindliche Sicherheitsleistung in Höhe von jeweils 200 Euro erbringen. Die beiden 66- und 35-jährigen Männer hatten sich gemeinsam mit zwei in Itterbeck und Getelo wohnenden Freunden in dem Partyraum getroffen und konsumierten dort Alkohol.

Nach geltender Allgemeinverfügung des Landkreises Grafschaft Bentheim, haben sie damit gegen das Infektionsschutzgesetz verstoßen. Gegen alle vier Personen wurden Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Die in den Niederlanden wohnenden Männer mussten die zu erwartende Geldbuße in Höhe von jeweils 200 Euro direkt vor Ort bezahlen. Erst danach durften sie die Rückreise antreten. Die Polizei weist noch einmal entschieden daraufhin, dass die Kontrollen in den kommenden Wochen noch einmal verschärft und Verstöße gegen die Kontaktbeschränkungen konsequent geahndet werden.

Chefredakteurin von Was Los In Lingen? Ihr erreicht mich unter lisa@waslosin.de. Schickt mir gerne eure News, Infos oder Gossip.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen