Start Meppen Graffiti- Festival „Begegnungen” am JAM

Graffiti- Festival „Begegnungen” am JAM

291
0
TEILEN
Bild

Meppen. Am 23.3. treffen sich in Meppen sechs renommierte Künstler der Urban Art-Szene am Meppener JAM. Urbane Kunst ist eine moderne Ausdrucksform, die sich verschiedener Elemente aus Graffiti, Malen, Postern und Markern bedient. Sie ist mittlerweile aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken.

Im Auftrag des Meppener Bauamtes und des JAM hat der gebürtige Ostfriese Oliver Bartelds die international bekannten Künstler AMIT2.0, Moritz GREEN, ROOKIE, TASEK und das Duo ARNDT&GRUMBOWSKI nach Meppen geladen. Diese werden in den knapp drei Tagen 26 Metallplatten mit ihrer Kunst gestalten. Die fertigen Werke zieren dann nach Abschluss der Renovierungsarbeiten die Wände der Bahnhofsunterführung.

Bild

Auf diese Weise wird der dunkle Ort in ein Gesamtkunstwerk verwandelt. Die Bahnhofsunterführung erhält neue Bedeutung als moderner Begegnungsstätte für Kunst, Kultur und Mobilität. Besucher können ihrerseits den Entstehungsprozess der Bilder– von der leeren Fläche bis hin zu den fertigen und wieder überarbeiteten Werken – live verfolgen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, mit den Künstlern in Dialog zu gehen.

Zum Veranstaltungstag am 23.3. am JAM können wir neben dieser spannenden Aktion noch mit einem umfangreichen kulinarischen und musikalischen Angebot erfreuen. Wir freuen wir uns auf Ihren Besuch. DJ MEYDYONE legt auf!


There is no ads to display, Please add some
Bild
TEILEN
Vorheriger ArtikelLagerkehraus in den Emslandhallen
Nächster ArtikelLAN-Party im Jugendzentrum Meppen am 23.03.
Fabian Brand
WasLosInMeppen.de ist Meppens größte Lifestyle Webseite, welche täglich jede Menge News rund um Veranstaltungen, Sport, Politik, Gossip, Lifestyle und vieles mehr veröffentlicht. Unser Magazin berichtet tagesaktuell und fast 24 Stunden am Tag. Melde dich jetzt bei unserem WhatsApp-Newsletter von WAS LOS IN MEPPEN? an! Nr. +4915236704835 Speichere die Nummer ein und sende "Start" an den Kontakt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here