Connect with us

Meppen

Groß Berßen – Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und EC-Karten Betrug

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

Groß Berßen (ots). Bereits am 6. September vergangenen Jahres ist es in Groß Berßen zu einem Einschleichdiebstahl in ein landwirtschaftliches Anwesen gekommen. Die bislang unbekannten Täter erbeuteten dabei zwischen 16.30 und 18.30 Uhr Bargeld, Schmuck und eine EC-Karte samt hinterlegter PIN. Im Anschluss hoben sie bei der Volksbank Haselünne Geld ab und versuchten es noch einmal vergeblich bei der Emsländischen Volksbank in Twist. Wer kennt den abgebildeten Täter? Hinweise nimmt die Polizei Sögel unter der Rufnummer (05952)93450 entgegen.

Wer kennt den Täter?

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen