Connect with us
Bild

Meppen

Groß Berßen – Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Matthias Brüning

Veröffentlicht vor

am

(Foto: SG Sögel/Feuerwehr)

Groß-Berßen. Am Samstagmorgen ist es gegen 08.00 Uhr auf der Lähdener Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die beiden Insassen eines PKW zogen sich dabei schwere Verletzungen zu, teilte die Polizei am Sonntagmorgen mit.

Ein 47-jähriger Mann war auf der Lähdener Straße in Richtung Klein Berßen unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam, über eine Verkehrsinsel schleuderte und anschließend gegen einen Baum prallte. Der Fahrer sowie seine 80-jährige Beifahrerin kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. An dem PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Foto: SG Sögel/Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Klein Berßen war mit dem Stichwort „Verkehrsunfall, Zugang versperrt“ alarmiert worden. Um die Tür öffnen zu können, mussten Teile einer Hecke entfernt werden. Erst dann konnte der Rettungsdienst die Beifahrerin aus dem PKW befreien. Die weitere Arbeit der Feuerwehr erstreckte sich auf die Sicherung der Einsatzstelle und die Aufnahme auslaufender Betriebsstoffe. Insgesamt waren 12 Feuerwehrleute mit drei Fahrzeugen ausgerückt.

"Rasender Reporter" für das mittlere Emsland. Aber auch mal im Bereich Papenburg oder Lingen anzutreffen. Mitglied im Bundesverband Deutscher Pressefotografen. Chefredakteur unserer Redaktion in Meppen.

Hier Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen